IISG

Komintern - TKP Collection

Period  (1914-) 1918-1939
Total size   56 microfilms
Consultation Not restricted

History

The TKP was founded on 10 September 1920 in Baku, Azerbaijan; participated in the Turkish national liberation struggle of 1918-1922; its chairman Mustafa Suphi, general secretary Ethem Nejat and 13 of their comrades were murdered by the nationalists on the Black Sea on 28-29 January 1921; forced into illegality during most of its history and faced a large number of mass-detentions; attracted many Turkish intellectuals, among them the poet Nazim Hikmet; weakened by factional disputes over the policy of the COMINTERN and the position of the party towards the Kemalist Cumhuriyet Halk Partisi (CHP; Republican People's Party); in the 1950s its activities were mainly limited to those conducted from abroad; started Bizim Radyo (Our Radio) broadcasting from Budapest in 1958; revived in the early 1970s, adopting a new programme; started the radio station TKP'nin Sesi (Voice of the TKP) broadcasting from Leipzig; published the central committee organ Atilim from 1974; hundreds of its members were arrested after the military coup of 12 September 1980; held its 5th congress in October 1983 in Moscow; merged with the Türkiye Işçi Partisi (TIP; Workers Party of Turkey), under the name of Türkiye Birleşik Komünist Partisi, (TBKP; United Communist Party of Turkey) in 1987; upon their return to Turkey the general secretaries of both parties were immediately arrested and detained until 1990; in 1990 a group of founders of the TBKP applied for legal status of the party, but a decision of the Anayasa Mahkemesi (Constitutional Court) prohibited the TBKP in 1991.

Content

Records from the COMINTERN archives relating to the TKP. Correspondence with the TKP, with communist groups in Istanbul and with forerunners, including letters and reports by B. Ferdi, General Secretary of the TKP and its representative with the COMINTERN Executive Committee; minutes of the founding congress of the TKP in 1920 and of meetings of its central committee; speeches and articles by Mustafa Suphi; statutes and programs; financial and administrative documents; correspondence by the Central Committee of the TKP, its foreign office and its organization office with branches, local committees and with members of the TKP; with Turkish prisoners of war; with communist parties and organizations in Azerbaijan, Georgia, Persia and the Soviet Union; with Soviet authorities; with the Türkiye Büyük Millet Meclisi (Turkish Great National Assembly) and other Turkish authorities and with Turkish political parties on the military situation in Turkey and the Caucasus, on the national liberation movement in Anatolia, on Turkish volonteers for the red army, on the Congress of Peoples of the East, on internal conflicts within the TKP, on the situation of imprisoned comrades and on other subjects; letters from and manuscripts of poems and stories by Nazim Hikmet; pamphlets, leaflets and copies of periodicals. Correspondence by the Communist Youth International with the Türkiye Komünist Gençler Birliği (TKGB, Turkish Communist Youth Organization) and by the International Red Help with its Turkish section; some correspondence by the PROFINTERN (Red International of Labour Unions) and the KRESTINTERN (Peasants' International).

Arrangement

Archiv der TKP Das Archiv der TKP, soweit es erhalten ist, wird an zwei Stellen aufbewahrt. Ein älterer Teil befindet sich gegenwärtig noch in Rußland; es ist bisher nicht bekannt, ob dieser Teil auch Unterlagen aus der Zeit vor dem II. Weltkrieg enthält. Ein neuerer Teil, der ganz überwiegend Unterlagen aus den Jahren 1967-1990 enthält, wurde von der Stiftung zur Erforschung der Sozialgeschichte der Türkei (TUSTAV; Türkiye Sosyal Tarih Arastirmalari Vakfi) dem IISG in Verwahrung gegeben. Eine Vereinigung beider Teile ist beabsichtigt, konnte aber bisher nicht realisiert werden.

Verfilmung der TKP-Unterlagen im Kominternarchiv Zur Ergänzung der fragmentarischen oder ganz fehlenden Quellenüberlieferung für die Zeit von der Gründung der TKP bis zum II. Weltkrieg boten sich die im Rossiskij Centr Chranenija i Izu enija Dokumentov Novejšej Istorii (RCChIDNI) in Moskau aufbewahrten Aktenbestände der KOMINTERN und ihrer Nebenorganisationen an. Sie enthalten zahlreiche Dokumente aus den Jahren 1918-1939, die die TKP betreffen.
Die vorliegende Liste und das im RCChIDNI verfasste Inventar verzeichnen - entsprechend den dortigen Findbüchern - solche Unterlagen aus insgesamt fünf verschiedenen Beständen.
Sie wurden in dieser Reihenfolge für das IISG verfilmt, eine Filmkopie hat TUSTAV erhalten.
Dabei handelt es sich um insgesamt 56 Filme. Der erste dieser Filme enthält das genannnte Inventar. Den Inhalt der Filme Nr. 2-56 kann man der Liste global entnehmen, detaillierte Informationen gibt das Inventar.

Secondary creator
TKP. Komintern.
Location of originals

Originals at the RCChIDNI in Moscow, fund 495, 533-535, 539.

EINLEITUNG

Türkiye Komünist Partisi (TKP)
Türkiye Komünist Partisi (TKP; Türkische Kommunistische Partei) wurde am 10. September 1920 auf dem ersten Kongress der Partei in Baku in der Sowjetunion gegründet. Drei ältere kommunistische Gruppen gingen in der neuen Partei auf. Seit ihrer Gründung war die Partei der Kommunistische Internationale (KOMINTERN) angeschlossen. In den ersten Jahren nach der Gründung schwankte die Haltung der türkischen Regierung gegenüber der TKP zwischen Duldung und Repression: Im Januar 1921 wurde, mit hoher Wahrscheinlichkeit im Auftrag der Behörden, ein großer Teil der Parteiführung, darunter der Vorsitzende Mustafa Suphi und der Generalsekretär Ethem Nejat auf dem Schwarzen Meer bei Trabzon ermordet. 1922 konnte die Partei ihren zweiten Kongreß `legal' in der Türkei durchführen, wurde aber schon im Oktober des gleichen Jahres verboten.
In der Folge und bis zur Gegenwart sind viele Mitglieder verhaftet worden und haben längere oder kürzere Zeit im Gefängnis verbracht. Auch nach dem zweiten Weltkrieg, als in der Türkei der Einparteistaat der Republikanischen Volkspartei durch ein Mehrparteiensystem ersetzt wurde, blieb die TKP verboten.
Die Partei operierte vom Exil aus, unterhielt ein Büro in der Deutschen Demokratischen Republik und richtete von Ungarn aus Rundfunksendungen auf die Türkei. 1988 schloss sich die TKP mit der Türkiye Isçiler Partisi (TIP) zur Türkiye Birlesik Komünist Partisi (TBKP; Vereinigte Türkische Kommunistische Partei) zusammen.

Archiv der TKP Das Archiv der TKP, soweit es erhalten ist, wird an zwei Stellen aufbewahrt. Ein älterer Teil befindet sich gegenwärtig noch in Rußland; es ist bisher nicht bekannt, ob dieser Teil auch Unterlagen aus der Zeit vor dem II. Weltkrieg enthält. Ein neuerer Teil, der ganz überwiegend Unterlagen aus den Jahren 1967-1990 enthält, wurde von der Stiftung zur Erforschung der Sozialgeschichte der Türkei (TUSTAV; Türkiye Sosyal Tarih Arastirmalari Vakfi) dem IISG in Verwahrung gegeben. Eine Vereinigung beider Teile ist beabsichtigt, konnte aber bisher nicht realisiert werden.

Verfilmung der TKP-Unterlagen im Kominternarchiv Zur Ergänzung der fragmentarischen oder ganz fehlenden Quellenüberlieferung für die Zeit von der Gründung der TKP bis zum II. Weltkrieg boten sich die im Rossiskij Centr Chranenija i Izu enija Dokumentov Novejšej Istorii (RCChIDNI) in Moskau aufbewahrten Aktenbestände der KOMINTERN und ihrer Nebenorganisationen an. Sie enthalten zahlreiche Dokumente aus den Jahren 1918-1939, die die TKP betreffen.
Die vorliegende Liste und das im RCChIDNI verfasste Inventar verzeichnen - entsprechend den dortigen Findbüchern - solche Unterlagen aus insgesamt fünf verschiedenen Beständen.
Sie wurden in dieser Reihenfolge für das IISG verfilmt, eine Filmkopie hat TUSTAV erhalten.
Dabei handelt es sich um insgesamt 56 Filme. Der erste dieser Filme enthält das genannnte Inventar. Den Inhalt der Filme Nr. 2-56 kann man der Liste global entnehmen, detaillierte Informationen gibt das Inventar.

Benutzung
Bei der Bestellung sind die jeweiligen Filmnummern anzugeben. Diese verweisen in der Filmliste auf die Bestände und Inventarnummern, die im Inventar näher erläutert werden.
Zur Sicherheit werden die Filmnummern an den Seitenrändern des Inventars wiederholt. Die Benutzung unterliegt keinen Einschränkungen.

Filmliste

1. Inventar. 1 Film.

2-37. Dokumente zur Geschichte der TKP (Bestand 495, Findbuch 181). 36 Filme.
2. Inventarnummern 1-11.
3. Inventarnummern 12-19.
4. Inventarnummern 20-28.
5. Inventarnummern 29-34.
6. Inventarnummern 35-36.
7. Inventarnummern 37-38.
8. Inventarnummern 39-46.
9. Inventarnummern 47-56.
10. Inventarnummern 57-73.
11. Inventarnummern 74-80.
12. Inventarnummern 81-89.
13. Inventarnummern 90-97.
14. Inventarnummern 98-105.
15. Inventarnummern 106-108.
16. Inventarnummern 109-113.
17. Inventarnummern 114-128.
18. Inventarnummern 129-140.
19. Inventarnummern 141-152.
20. Inventarnummern 153-160.
21. Inventarnummern 161-164.
22. Inventarnummern 165-171.
23. Inventarnummern 172-177.
24. Inventarnummern 178-182.
25. Inventarnummern 183-191.
26. Inventarnummern 192-201.
27. Inventarnummern 202-218.
28. Inventarnummern 219-232.
29. Inventarnummern 233-251.
30. Inventarnummern 252-266.
31. Inventarnummern 267-297.
32. Inventarnummern 298-311.
33. Inventarnummern 312-327.
34. Inventarnummern 328-333.
35. Inventarnummern 334-345.
36. Inventarnummern 346-353.
37. Inventarnummern 354-365.

38-43. Ost-Sekretariat des Exekutivkomitees der Komintern (Bestand 495, Findbuch 154). 6 Filme.
38. Inventarnummern 137, 225-226, 232, 236, 264, 280, 285, 323.
39. Inventarnummern 464-465, 763-764.
40. Inventarnummern 768-770.
41. Inventarnummern 771-774, 777-781.
42. Inventarnummern 782-785.
43. Inventarnummern 786-788.

44-51. Vertretung des ZK der TKP beim Exekutivkomitee der Komintern (Bestand 495, Findbuch 299). 8 Filme.
44. Inventarnummern 1-6.
45. Inventarnummern 7-9.
46. Inventarnummern 10-16.
47. Inventarnummern 17-21.
48. Inventarnummern 22-27.
49. Inventarnummern 28-38.
50. Inventarnummern 39-56.
51. Inventarnummern 57-60.

52. PROFINTERN (Bestand 534, Findbuch 7). 1 Film.
52. Inventarnummer 531.

53-54. Kommunistische Jugendinternationale (Bestand 533, Findbuch 10). 2 Filme.
53. Inventarnummern 3013-3019.
54. Inventarnummern 3020-3027.

55. KRESTINTERN / Bauerninternationale (Bestand 535, Findbuch 2). 1 Film.
55. Inventarnummer 150.

56. MOPR / Internationale Rote Hilfe (Bestand 539, Findbuch 3). 1 Film.
56. Inventarnummern 1133-1142.

Inventar


Dokumente zur Geschichte der TKP


Bestand (Fond) 495, Findbuch (Opis) 181

1918

1
Einige Seiten der türkischen Zeitschrift "Turk kadnzi" mit Artikeln von Edhem Neschad u.a.. 1918.  2 S. türkisch.
2
Statut des Vereins "Turk odnagi" (Konstantinopol). 1918.  12 S. türkisch, russisch.

1919

3
Vorträge, Artikelen und Notizen von Mustafa Subha, Vorsitzender des Zentralbüros der Türkischen kommunistischen Organisationen (ZB TKO). Hier geht es um die Revolutionsbewegung im Osten, um die Lage in Anatolien, um den Kampf der Südlichen Gruppe der 12. Armee u.a.. Beilage - der Aufruf von tatarischen Mufti an Muselmanen von Rußland und der Turkei um die Hilfe der Roten Armee. 1919  52 S. türkisch, russisch, tatarisch.
4
Briefe und Telegramme des Revolutionären Militärarzt (RevVoenSovet) des Turkestanischen Fronts an den Vorsitzender des ZB TKO und Leiter Östlicher Sektion der Politischen Abteilung bei dem Revolutionären Militarrat Turkestanisches Fronts M. Subhi über die Organisations-, Wirtschafts- und andere Fragen: Auszug aus dem Befehl Politischer Abteilung über die Ernennung von M. Subhi zum Leiter Östlicher Sektion. Dezember 1919.  6 S. türkisch, russisch.
5
Mitteilungen der Stambulischen türkischen kommunistischen Organisation und der Gruppe von Kommunisten, die in der Türkei gearbeitet hatten, an das ZK der RKP(B) über die Lage in der Türkei, und in der türkischen Armee, über die türkische Aufstandsbewegung and deren Organisation "Karaul", über innerparteiliche und Organisationsfragen u.a.. 16.06.1919-29.06.1919.  12 S. türkisch, russisch.
6
Programm, Statut, Fragebogen, Aufrufe, eine Zeitung u.a. Dokumente der Türkischen Sozialistischen Partei der Arbeitern und Bauern. Wahlaufrufe von Edhem Neschad und Mehmed Wehbi, der Kandidaten dieser Partei für die Medschliss.   08.09. 1919-31.12.1919.  21 S. türkisch, französisch.
7
Statut des "Vereins für gegenseitige Unterstützung der Offizieren- Reservisten" (Konstantinopol). 1919.  10 S. türkisch, russisch.

1920

8
Protokolle und Auszüge aus Protokollen, Beschlüsse des ZB TKO, seiner Abteilungen und der Kommission für die Vorbereitung des 1.Parteitags der Kommunistischen Partei der Türkei (KPT) (mit der Beilagen). Protokolle der gesamten Sitzungen des ZB und der Vertretern des Bakinischen Komitees der TKO.   28.05.1920 - 11.09. 1920.  190 S. türkisch, russisch.
9
Instruktionen, Vortragsentwurfe, Notizen und andere Materialien des ZB TKO über die Organisationsstruktur und die Zusammensetzung des ZB, über die Umregistrierung der TKO-Mitglieder, über Organisations- und Militärfragen u.a.. Chiffre und Verbindungswege des ZB TKO.   April 1920 - August 1920  44 S. türkisch, russisch.
10
Artikel, Thesenentwürfe, Reden und Notizen von dem ZB TKO-Vorsitzender M.Subhi und anderer ZB-Mitglieder über die Tätigkeit der TKO, über die Bil dung türkischer Militärtruppen, über die Beziehungen mit den Länder des Ostens u.a.   1920.  29 S. türkisch, russisch.
11
Vorträge, Briefe, Notizen des ZB TKO an das ZK und Kaukasisches Büro (Kau Büro) des ZK RKP(B), an das ZK der Aserbajdschanischer Kommunistischer Partei über die Struktur und Tätigkeit des ZB, über die politische und wirtschaftliche Lage in der Türkei, über die Hilfe der Aufstandsbewegung in Anatolien, über innerparteiliche, Kader- und Finanzfragen u.a.( mit Beilagen).
Brief der türkischen Kommunisten an das Volkskommissar für die Sachen der Nationalitäten I.W. Stalin.   15.05.1920-27.08. 1920.  88 S. türkisch, russisch.
12
Briefe, schriftliche Berichte, Erklärungen des ZB TKO an das Außenvolkskommissariat der RSFSR, an den RSFSR-Vertreter in Tiflis S.M.Kirov, an das Bakinische Komitee, an die Volkskommissariaten, revolutionären Komitees (Revkom), Exekutivkomitees (Ispolkom), Redaktionen der Zeitungen u.a. sowjetische, parteiliche und wirtschaftliche Organisationen Aserbajdschans und Nordkaukasus über die Einberufung des Kongresses der ostlichen Völker und 1.Parteitags der TKO, über die Tätigkeit der muselmsnischen Organisation in Oltinsk, über die Bildung der Militärtruppen für Türkische Rote Armee u.a..   06.05.1920-14.09.1920.  184 S. türkisch, russisch.
13
Briefe, Telegramme, Schreiben des ZB TKO an die revolutionären Militärrate (Revvoensovet), Stäbe, Abteilungen und an die Militärkommissaren der Kaukasischen und Turkestanischen Fronten, der 11. Armee, der Türkischen und Persi schen internationalen kommunistischen Truppen u.a. Abteilungen der Roten Armee über die Delegation auf den 2. Kongreß der Komintern, über die Bil dung der Türkischen Roten Division, über die Versorgung der Soldaten mit der Waffe und Bekleidung (Uniform) u.a.   02.06.1920 - 11.09.1920.  79 S. türkisch, russisch.
14
Briefe von des ZB TKO-Vorsitzenders M. Subha und der Hindustanergesellschaft an den Regierungsvorsitzender der Großen Nationalen Sammlung der Türkei (GNST) M. Kemal, an die GNST Vertreter in Baku, an Türkische diplomatische Mission und an den Gouverneur von Trabson über die Hilfe der Nationalen Befreiungsbewegung in Anatolien, Aber den Russisch-türkischen Vertrag, Aber die Vorbereitung zum Kongreß der östlichen Völker u.a..   08.03.1920-12.08.1920.  8 S. türkisch, russisch, persisch.
15
Briefwechsel des ZB TKO mit dem Befehlshaber Östlichen Fronts der GNST K. Karabekir über den Kongreß der östlichen Völker und 1. Parteitag der TKO, über den Kampf gegen Daschnaken, über die Eröffnung des Medschlisses in Ankara, über den Wahl von M. Kemal zum GNST-Vorsitzender, über die Organisations-und Verlagsfragen u.a..   27.04.1920-24.09.1920.  28 S. türkisch, russisch.
16
Briefe und Schreiben des ZB TKO an das Auslandsbüro der Persischen Kommunistischen Partei "Adalet" über die Stundung des TKO-Parteitags, über die Finanzfragen u.a..   10.07.1920-28.08.1920  3 S. türkisch, russisch.
17
Briefe, Berichte, schriftliche Berichte (Aktennotizen), Erklärungen der Leitung der Taschkentischen und anderen TKO-Abteilungen, der politischen Kurieren, der türkischen Kommunisten, der Kriegsgefangenen und der Anderen an das ZB TKO über die politische und wirtschaftliche Lage und über die Nationalen Befreiungsbewegung in Anatolien, über die Arbeit der TKO-Abteilungen, über die Organisations-, Sozial-Lebens- und Finanzfragen u.a..   02.01.1920-30.06.1920.  69 S. türkisch, russisch, französisch.
18
Briefe, Telegramme, schriftliche Berichte, Erklärungen Trabsonischer und der anderen TKO-Abteilungen, der politischen Kurieren, der türkischen Kommunisten, der Kriegsgefangenen und der Anderen über die Werbung der Freiwilligen (Volontaren) in Türkische Rote Armee, über die Organisations-, Sozial-Lebens- und Finanzfragen u.a..   05.07.1920-29.07.1920.  57 S. türkisch, russisch.
19
Briefe, Telegramme, schriftliche Berichte, Erklärungen der politischen Kurieren, der türkischen Kommunisten, der Kriegsgefangenen, der Studenten, der Politischen Schule und der Anderen an das ZB TKO über die Lage in der Türkei, über die Invasion der Daschnaken in Nachitschevan, über die Arbeit der TKO-Sektionen, über die Delegationen auf den Kongress der östlichen Völker, über die Organisations-, Sozial-Lebens-und Finanzfragen u.a..   01.08.1920-31.08.1920.  136 S. türkisch, russisch, persisch.
20
Briefe, Telegramme, schriftliche Berichte, Erklärungen der politischen Kurieren, der türkischen Kommunisten, der Kriegsgefangenen, der Studenten der Politischen Schule und der Anderen an das ZB TKO über die Arbeit der TKO-Sektionen, über die Werbung der Freiwilligen in Turkische Rote Armee, über die Ubersendung der Literatur, über die Organisations-, Sozial-Lebens-und Finanzfragen u.a..   01.09.1920-15.09.1920  99 S. türkisch, russisch.
24
Briefe des GNST-Vorsitzenders, der Gouverneuren von Trapesund und Erserum, der GNST-Vertretern an den ZB TKO-Vorsitzender über ihren Besuch zu Lenin, über gegenseitiges Verhalten zwischen das GNST-Presidium und die TKO, über den 1. Kongreß der östlichen Völker, über die nationale Befreiungsbewegung in Anatolien, über den Vertrag der sowjetischen Regierung mit dem daschnakischen Armenien, über die politische, wirtschaftliche, nationale Fragen.u.a..   13.07.1920-08.09.1920.  15 S. türkisch, russisch.
25
Briefe, Erklärungen, Schreiben der Tarkischen Volksvertretung (Baku) an das ZB TKO über die Lage in Nachitschevan, über die Arbeits- und Hilfeversorgung für gewesene tarkische Kriegsgefange nen und andere türkische Burger, über die Verhaftungen der Kommunisten, über die Kader- und Finanzfragen u.a.   13.06.1920-23.08.1920.  11 S. türkisch, russisch.
21
Briefe, Telegramme und Notizen des ZK und Bakinisches Komitees Aserbajdschanischer Kommunistischen Partei an das ZB TKO über die Kader-, Personal-, Finanz- und andere Fragen.   02.06.1920-29.08.1920.  11 S. türkisch, russisch.
22
Briefe, Telegramme und Rundechrsiben der Vollmachtigen RSFSR-Vertretung in der Türkei, des Revolutionaren Militärrats, der Volkskommissariaten und der anderen sowjetischen und parteilichen Organisationen Azerbajdschans an das ZB TKO über den 1.KPT-Parteitag, über die Verbesserung der politischen Arbeit im türkischen Regiment, über die Einweisung türkischer Kommunisten zum Studium und zu den Dienstreisen u.a..   11.06.1920-16.09.1920.  27 S. türkisch, russisch.
23
Briefe, Telegramme, Notizen und Erklärungen der Truppenführung Sud-Östlichen Fronts, und 9. Armeen, 1.türkischen Schützenregiments und anderer Militärabteilungen der Roten Armee an das ZB und Bakinisches Komitee der TKO über die Ernennungen, über die materiell-technischen Besorgung, über die Organisations-, Kader-, Finanz- und andere Fragen.   06.06.1920- 14.09.1920.  41 S. türkisch, russisch.
26
Briefe des Militärkommissars des 1. Schützenregiments Persischer Roten Armee, indischer Kommunisten (die nach Baku gekommen sind) an das ZB TKO über die Gründung indischer kommunistischen Organisation, über die Personal- und andere Fragen.   03.06.1920-16.07.1920.  2 S. (türkisch).
27
Mandate, Ausweise und Auskünfte, die den ZB-Mitglieder, ZB-Mitarbeiter, tarkischen Kommunisten und der Anderen im ZB TKO und in anderen Behorden gegeben 1920 worden.   27.05.1920-16.09.1920.  199 S. türkisch, russisch.
28
Autobiographien, Namenslisten der Mitglieder und Mitarbeiter des ZB TKO wie auch der Redaktion der Zeitung "Oni Dünia", Namenslisten der TKO-Mitglie der und der TKO-Sympathisierenden and der Anderen.   - Mai 1920-August 1920.  60 S. türkisch, russisch.
29
Bücher für ausgehende Korrespondenz und für die Registration der Ausweisen, Auskenften und anderen Dokumenten der Gesamten ZB TKO-Abteilung.   29.05.1920-August 1920.  80 S. türkisch, russisch.
30
Rechnungsbuch des ZB TKO.   Mai 1920-Oktober 1920.  116 S. russisch.
31
Einnahme- und Ausgabebücher des ZB TKO.   1920.  30 S. türkisch, russisch.
32
Kassenbuch des ZB TKO.   Mai 1920-November 1920.  75 S. russisch.
33
Kassenbuch des ZB TKO.   Mai 1920-November 1920.  61 S. russisch.
34
Kostenanschläge, Kassenberichte, Akten, Inventarbacher und andere Finanzdokumente des ZB TKO.   Mai 1920-September 1920.  137 S. türkisch, russisch.
35
Rechnungen des ZB TKO.   Maj 1920-September 1920.  289 S. türkisch, russisch.
36
Ausgabeordern des ZB TKO (mit Beilagen).   01.08.1920-30.08.1920.  301 S. türkisch, russisch.
37
Ausgabeordern des ZB TKO (mit Beilagen).   01.09.1920-15.09.1920  124 S. türkisch, russisch.
38
Ausgabeordern des ZB TKO (mit Beilagen).   01.07.1920-31.07.1920.  273 S. türkisch, russisch, französisch.
39
Einnahmeordern des ZB TKO.   Juni 1920-16.10. 1920  78 S. russisch.
40
Quittungen, Empfangsbestätigungen and Frachtscheine, die dem ZB TKO von den verschiedenen Organisationen und Leuten gegeben worden.   14.03.1920-15.09.1920  200 S. türkisch, russisch.
41
3.66 Protokolle, Auszüge aus der Protokollen der Sitzungen und Beschlüsse des Bakinischen Komitees der TKO (mit Beilagen).   30.05.1920-10.11.1920.  53 S. türkisch, russisch.
42
Briefe, Schreiben, Erklärungen, Telegrafien des Bakinischen Komitees der TKO an das ZB TKO über die Struktur and Tätigkeit des Komitees, über die Gründung der Abteilung für die Arbeit unter den gewesenen Kriegsgefangenen, über innerparteiliche u.a. Fragen.   01.06.1920-04.09.1920.  29 S. türkisch, russisch.
43
Briefe und Erklärungen des Bakinischen Komitees der TKO an das ZK und das Bakinische Komitee Aserbajdschanischer Kommunistischen Partei über seine Reorganisation, über materielle Hilfe den Kursanten der Politischen Schule, über die Verlags-, Sozial-Lebens-, Finanzfragen u.a.   01.06.1920-04.09.1920.  24 S. türkisch, russisch.
44
Briefe, Erklärungen und Schreiben des Bakinischen Komitees der TKO an das Revolutionären Komitee, an die Außerordentliche Kommission (TschK), an die Volkskommissariaten und an andere so wjetische Organisationen und Behorden Aserbajdschans über die Verhaftung der türkischen Kommunisten in Gandscha, über die Herausgabe der Zeitung "Oni Dania", über die Finanz- und Sozial Lebensfragen u.a. (mit Beilagen).   06.06.1920-04.09.1920.  74 S. türkisch, russisch.
45
Briefe und Schreiben des Bakinischen Komitees der TKO an den Stab der 11. Armee, an die Truppenffihrung (des Schfitzenregiment Tfirkischer Roten Armee) über die Personal- und Finanzfragen u.a..   06.06.1920-23.08.1920.  11 S. türkisch, russisch.
46
Briefe, Schreiben und Erklärungen Politischer Schule beim Bakinischen Komitee der TKO, der Truppenfuhrung kischer Roten Armee, türkischer Kommunisten und Anderer an das Bakinische Komitee über die Arbeitsanstellungen, über die Einnahme in die Parteireihen, über die innerparteiliche, Organisations-, Personal-, Finanz- und andere Fragen.   10.04.1920-30.06.1920.  88 S. türkisch, russisch.
47
Briefe, Erklärungen und schriftliche Berichte Politischer Schule beim Bakinischen Komitee der TKO, der Truppenführung Türkischer Roten Armee, türkischer Kommunisten und Anderer an das Bakinische Komitee über die Arbeitsanstellungen, über die Einnahme in die Parteireihen, über die innerparteiliche, Organisations-, Personal-, Finanz- und andere Fragen.   01.07.1920-14.09.1920.  77 S. türkisch, russisch.
48
Briefe des Bakinischen Komitees Aserbajdaschanischer Kommunistischen Partei und der aserbajdschanischen Volkskommissariaten an das Bakinische Komitee der TKO über die Organisations- und Personalfragen.   26.07.1920-16.08.1920.  4 S. türkisch, russisch.
49
Briefe und Schreiben Türkischer volksvertretung (Baku) an Bakinisches Komitee der TKO über die Organisationssisch Personal- und Finanzfragen u.a..   09.06.1920-09.07.1920.  9 S. türkisch, russisch, französisch.
50
Ausweise, Mandate und Auskünfte, die den Mitarbeiter des Komitees und politischer Kursen, den türkischen Kommunisten und Anderen vom Bakinischen Komitee gegeben worden.   17.06.1920-09.09.1920.  35 S. türkisch, russisch.
51
Namenslisten, Anzeigen, Schreiben und andere Dokumente Bakinisches Komitee der TKO.   12.06.1920-02.09.1920.  20 S. türkisch, russisch.
52
Projekte der Arbeitsplane und des Budgets, Namenslisten und andere Materialien der Bildungs-und-Kultur-Abteilung Bakinisches Komitee der TKO.   05.06.1920-19.07.1920.  20 S. türkisch, russisch.
53
Kostenanschlage, Finanzberichte, Rechnungen, Quittungen und andere Finanzdokumente Bakinisches Komitee der TKO.   02.06.1920-30.09.1920.  144 S. türkisch, russisch.
54
Einnahme- und Ausgabebuch und andere Finanzdokumente Bakinisches Komitee der TKO.   Mai 1920-November 1920.  23 S. türkisch, russisch.
55
Pläne, Thesen, Konspekte, Programme, Stundenplane, Namenslisten der Lektoren und Kursanten, andere Materialien der Politischen Schule beim Bakinischen Komitee der TKO.   03.06.1920-06.10.1920.  98 S. türkisch, russisch.
56
Finanzberichte, Verzeichnisse, Rechnungen, Quittungen und andere Finanzdokumente der Politischen Schule beim Bakinischen Komitee der TKO.   28.05.1920-22.09.1920.  140 S. türkisch, russisch.
57
Brief Nachitschevaner Abteilung der TKO an das Bakinische Komitee Aserbajdschanischer Kommunistischen Partei und an das Revolutionären Komitee Aserbajdschans über die Lage in Nachitschevan nach den Angriff der Daschnaken, über die Kader-, Finanz- und Wirtschaftsfragen .   12.08.1920.  2 S. türkisch, russisch.
58
Protokolle der Sammlungen und Aufruf Taschkentischer Abteilung der TKO. Schreiben Taschkentischer Abteilung der TKO an den Rat für das Propaganda and die Handlung östlicher Völker über den Delegierten zum 1.Kongreß der östlichen Völker.   08.07.1920-04.08.1920.  14 S. türkisch, russisch.
59
Ausweise und Quittungen Tuapsinischer Abteilung der TKO.   08.08.1920-07.09.1920.  51 S. türkisch, russisch.
60
Protokoll der Sammlung der ZB-Mitglieder, Bakinisches Komitee der TKO und türkischer Delegierten, die zum 1. Gründungstag der KPT gekommen sind. Vörtrage des ZB TKO-Vorsitzenders M. Subha und Anderer auf diesem Parteitag.   27.08.1920.  8 S. türkisch, russisch.
61
Protokolle der Sammlungen örtlicher (lokalen) türkischen kommunistischen Organisationen betreffs der Delegier-ten zum 1. Gründungstag der KPT.   01.08.1920-September 1920.  3 S. türkisch, russisch.
62
Information über die Einberufung and Tagesordnung des 1. Gündungstag der KPT.   September 1920.  3 S. türkisch, russisch.
63
Briefe, schriftliche Berichte der Mitglieder der Mandatenkommission und der Kommission des ZB TKO für die Vorbereitung der Einberufung des 1. Gründungstag der KPT; auch Briefe türkischer Kommunisten an das ZB TKO über die Vorbereitung zum Gründungstag, über die Wahl der Delegierten, über die Organisations-, Finanz- und andere Fragen.   03.08.1920-12.09.1920.  8 S. türkisch, russisch.
64
Finanzberichte, Verzeichnisse, Rechnungen, Quittungen und andere Finanzdokumente des ZB TKO aus der Periode der Vorbereitung des 1. Gründungstags der KPT.   09.06.1920-26.09.1920.  157 S. türkisch, russisch.
65
Sitzungsprotokolle des 1. Gründungstags der KPT.   10.09.1920.  23 S. türkisch.
66
Sitzungsprotokolle des 1. Gründungstags der KPT.   11.-12. September 1920.  37 S. türkisch.
67
Sitzungsprotokolle des 1. Gründungstags der KPT.   12.-13. September 1920  37 S. türkisch.
68
Sitzungsprotokolle des 1. Gründungstags der KPT.   13.-14. September 1920  13 S. türkisch.
69
Sitzungsprotokolle des 1. Gründungstags der KPT.   14. September 1920  15 S. türkisch.
70
Sitzungsprotokolle des 1. Gründungstags der KPT.   15. September 1920  32 S. türkisch.
71
Sitzungsprotokolle des 1. Gründungstags der KPT.   15. September 1920  13 S. türkisch.
72
Vortrag (teilig) des Delegierten (Amasia) auf dem 1. Gründungstag der KPT   1920.  1 S. türkisch.
73
Bericht über die Sitzungen des 1. Gründungstags der KPT.   September 1920.  53 S. türkisch.
74
Programm der KPT, das auf dem 1. Gründungstag der KPT angenommen war.   September 1920 - Oktober 1920 .  146 S. türkisch.
75
Statut der KPT, der auf dem 1. Gründungstag der KPT angenommen war.   1920.  27 S. türkisch.
76
Begrüßungsreden des Präsidiums des 1. Gründungstags der KPT an die Haupttruppenführung der Roten Armee und an den Oberbefehlshaber Anatolischer Armee.
Begrüßungsreden an den 1. Gründungstag der KPT.   August 1920-September 1920.  11 S. türkisch, russisch.
77
Namenslisten der Delegierten zum 1. Gründungstag der KPT.   August 1920-September 1920.  10 S. türkisch, russisch.
78
Mandate, Ausweise, Gästekarten und Fragebogen des 1. Gründungstags der KPT.   August 1920-September 1920.  57 S. türkisch, russisch.
79
Sitzungsprotokolle und Resolutionen des ZK KPT.   17.09.1920-29.09.1920.  116 S. türkisch, russisch.
80
Sitzungsprotokolle und Resolutionen des ZK und der Revisionskommission des ZK KPT.   01.10.1920-30.10.1920.  43 S. türkisch.
81
Sitzungsprotokolle und Resolutionen des ZK KPT.   01.11.1920-25.11.1920.  43 S. türkisch.
82
Sitzungsprotokolle des ZK und der Militärkommission des ZK KPT.   01.12.1920-18.12.1920.  23 S. türkisch.
83
Aufrufe und Flugblätter des ZK KPT.   1920.  4 S. türkisch.
84
Begrüßungsreden des ZK KPT an den 2. Parteitag Aserbajdschanischer Kommnistischen Partei.   Oktober 1920.  27 S. türkisch, russisch.
85
Artikel, Auszüge aus den Artikel und Vörtragen, Roh- und andere Materialien des ZK KPT-Mitglieder über die Tätigkeit der Kommunistischen Partei, über die nationale Politik und internationale Beziehungen der KPT, über innerpolitische Lage in Anatolien u.a..   1920.  51 S. türkisch, russisch, französisch.
86
Briefe, Telegramme und Schreiben des ZK KPT an das Auslandsbüro des ZK über sowjetisch-türkische Beziehungen, über die Lage in der türkischen Armee über die innerparteiliche, Organisations-, Personal-, Finanz- und andere Fragen.   02.12.1920-23.12.1920.  23 S. türkisch, russisch.
87
Vörtrage, Telegramme, Erklärungen und Schreiben des ZK KPT-Mitglieder an Kaukasisches Büro des ZK RKP(B) über die Lage im Transkaukasus und in Anatolien, über die Organisations-, Finanz-, Wirtschafts- und andere Fragen.   04.10.1920-25.12.1920.  18 S. türkisch, russisch.
88
Briefe und Erklärungen des ZK KPT an das ZK, an Bakinisches Komitee und an das Präsidium des 2. Parteitags Aserbajdschanischer Kommunistischen Partei über die Umsiedlung des ZK KPT von Baku nach Türkei, über die Umregistrierung der Parteimitglieder, über die Organisations-, Wirtschafts- und andere Fragen.   22.09.1920-01.12.1920.  23 S. türkisch, russisch.
89
Briefe und Schreiben des ZK KPT an ZB der kommunistischen Organisationen östlicher Völker, an die Revolutionären Komitees, an die Außerordentliche Kommission (TschK), an den Rat der Volkswirtschaft (SowNarChos), an die Volkskommissariaten und an andere sowjetische Organisationen über den 1. Gründungstag der KPT, über die Errichtung des sowjetischen Machtes in Buhara, über die Hilfe den gewesenen türkischen Kriegsgefangenen, über die Organisations-, Personal-, Wirtschafts-, Finanz- und andere Fragen.   16.09.1920-18.12.1920.  226 S. türkisch, russisch.
90
Briefe des ZK KPT an das Präsidium des Rates für das Propaganda und die Handlung unter Östlichen Völker über das Hinübertragen des Handlungszentrums von Baku nach Türkei, über das Budget der KPT u.a..   Oktober 1920-Dezember 1920.  52 S. türkisch, russisch, französisch.
91
Briefe und Schreiben des ZK KPT an Truppenführung, an den Stab, an die Abteilungen der 11. Armee und des 1. Schutzregiments Türkischer Roten Armee über die Organisations-, Kader-, Wirtschafts- und andere Fragen.   18.09.1920-20.12.1920.  81 S. türkisch, russisch.
92
Briefe des ZK KPT an die GNST-Regierung und an die Truppenführung Östliches Fronts der türkischen Armee über die Lage in der Türkei, über die Aufgaben des Zusammenkampfes der KPT und GNST gegen den Imperialismus.   09.11.1920-11.11.1920.  10 S. türkisch.
93
Vorträge und Berichte türkischer Kommunisten an das ZK KPT über ihre Dienstreisen nach Türkei und Persien.   27.09.1920-11.11.1920.  68 S. türkisch, russisch.
94
Briefe, Erklärungen und schriftliche Berichte türkischer Kommunisten, gewesener türkischen Kriegsgefangenen und Anderer an das ZR KPT über die innerparteiliche, Organisations-, Sozial Lebens-, Finanz- und andere Fragen.   07.09.1920-30.09.1920.  68 S. türkisch, russisch.
95
Briefe, Telegramme, Erklärungen und schriftliche Berichte türkischer Kommunisten, der Mitglieder der Arbeiter- und-Bauern-sozialistischen Partei, der Kriegsgefangenen und Anderer an das ZK KPT über die innerparteiliche, Organisations-, Sozial-Lebens-, Finanz- und andere Fragen.   01.10.1920-31.10.1920.
96
Briefe, Telegramme, Erklärungen und schriftliche Berichte türkischer Kommunisten, der Mitglieder der Arbeiter-und-Bauern-sozialistischen Partei und Anderer an das ZK KPT über die innerparteiliche, Organisations-, Sozial Lebens-, Finanz- und andere Fragen.   01.11.1920-29.11.1920.  92 S. türkisch, russisch.
97
Briefe, Telegramme, Erklärungen und schriftliche Berichte türkischer Kommunisten, der Mitglieder der Arbeiter-und-Bauern-sozialistischen Partei, der Kriegsgefangenen und Anderer an das ZK KPT über die Lage in Anatolien, über die innerparteiliche, Organisations-, Sozial-Lebens-, Finanz- und andere Fragen.   01.12.1920-31.12.1920.  80 S. türkisch, russisch.
98
Briefe, Telegramme und Schreiben des ZK und Kaukasisches Büro des ZK RKP(B), des ZK Kommunistischer Partei von Buchara, des Bakinischen Komitees Aserbajdschanischer Kommunistischen Partei, der Voll mächtigen RSFSR-Vertretung in der Turkei, der aserbajdschanischen Volkskommissariaten und anderen sowjetischen Organisationen an das ZK KPT über die Beziehungen der KPT mit der Kommunistischen Partei von Buchara, über die Umregistrierung türkischer Kommunisten, über den Manifest der "Kommunistischer Partei der Türkei", über die Organisations-, Wirtschafts- und andere Fragen (mit Beilagen). Telegramm der Kommission für die Vorbereitung des Feiern (Jubiläumsfeiern) in Gandecha.   20.09.1920-31.12.1920.  36 S. türkisch, russisch, usbekisch.
99
Vörtrage, Briefe und Schreiben der Truppenführung 11.Armee, 1.Schtitzenregiments Türkischer Roten Armee an das ZK KPT über die Kriegshandlungen, über das Militärstudium, über die Kader-, Sozial-Lebens-, Finanz- und andere Fragen.   18.09.1920-21.12.1920.  42 S. türkisch, russisch.
100
Mandate, Ausweise und Auskünfte, die vom ZK und von der ZK KPT-Abteilungen seinen Vertreter, den türkischen Kommunisten und den Anderen ausgegeben worden.   19.09.1920-21.12.1920.  179 S. türkisch, russisch.
101
Namenslisten der ZK KPT-Mitglieder und -Mitarbeiter. türkischer Kommunisten.   September 1920.  27 S. türkisch, russisch.
102
Anordnungen des ZK KPT-Sekretariats betreffs der ZK-Zusammensetzung (die auf dem 1. Gründungstag der KPT ausgewählt war), über die Diensternennungen, Urlaube und andere Organisationsfragen.   26.09.1920-Oktober 1920.  14 S. türkisch, russisch.
103
Buch für ausgehende Korrespondenz des ZK KPT, Registrationsbuch und andere Materialien der ZK KPT-Kanzlei.   September 1920-Mai 1920.  74 S. türkisch, russisch.
104
Sitzungsprotokolle, Beschlüsse und Vörtrage der Kommunisten; Aussagen der Beschuldigten und andere Materialien der ZK-Kommissionen, des Auslandsbfiro des ZK, Bakinischer und anderer KPT-Organisationen über die Umrestrierung der Parteimitglieder und über die Personalfragen.   September 1920-Dezember 1920.  60 S. türkisch, russisch.
105
Listen der kommunistischen Literatur, Anzeigen, Texte der Bühnenbilden und Gedichten, andere Materialien, die in der Presse-und-Propaganda-Abteilung des ZK KPT gesammelt worden.   1920-1921.  114 S. türkisch, russisch.
106
Einige Zeitungen "Oni Dünia" (Organ des ZK KPT) und andere ZK-Materialien.   03.01.1920-08.12.1920.  22 S. türkisch.
107
Finanzberichte, Kostenanschlage, Verzeichnisse, Rechnungen, Quittungen and andere Finanzdokumente des ZK KPT.   16.09.1920-Dezember1920.  290 S. türkisch, russisch.
108
Ausgabeordern der ZK KPT-Kasse vom September 1920 (mit Beilagen).   16.09.1920-30.09.1920.  167 S. türkisch, russisch.
109
Ausgabeordern der ZK KPT-Kasse vom Oktober 1920 (mit Beilagen).   03.10.1920-30.10.1920.  202 S. türkisch, russisch.
110
Ausgabeordern der ZK KPT-Kasse vom November 1920.   04.11.1920-30.11.1920  türkisch, russisch.
111
Einnahmeordern der ZK KPT-Kasse vom September-November 1920.   16.09.1920-30.11.1920.  60 russisch.
112
Sitzungsprotokolle des Auslandsbüro des ZK KPT, Tagesordnungen der gesamten Sammlungen des Auslandsbüro mit der kommunistischen Sektion Türkischer Kriegsgefangenen und Türkisches Roten Schützenregiments u.a.   23.01.1920-30.01.1920.  8 S. türkisch, russisch.
113
Vörtrage, Artikel, Fragebogen, Anzeigen und andere Informationsmaterialien des Auslandsbüro des ZK KPT über die Struktur und Aufgaben der Verbindungsund-Informations-Abteilung des Auslandsbüro, über die Reise der ZK KPT Mitglieder nach Türkei u.a..   1920 (1921)  36 S. türkisch, russisch.
114
Briefe und Schreiben des Auslandsbüro des ZK KPT an das ZK und an Tuapsinische KPT-Sektion über die Organisations-, Sozial-Lebens- und andere Fragen.   01.11.1920-23.12.1920.  9 S. türkisch.
115
Briefe und Schreiben des Auslandsbüro des ZK KPT an das ZK und Kaukasisches Büro des ZK RKP(B), an das ZK Aserbajdschanischer Kommunistischen Partei, an die Volkskommissariaten, an das Präsidium des Rates für das Propaganda und die Handlung unter den östlichen Völker, an die Redaktionen der Zeitungen und an andere parteiliche, sowjetische, Militär- und Gewerkschaftsorganisationen über die Organisations-, Personal-, Finanz- und Wirtschaftsfragen.   16.10.1920-30.12.1920.  49 S. türkisch, russisch.
116
Brief des Auslandsbüro des ZK KPT an die GNST-Regierung über die Repressalien in der Türkei.   1920.  4 S. türkisch, russisch, französisch.
117
Briefe, Telegramme, Erklärungen und Schreiben örtlicher KPT-Abteilungen, türkischer Kommunisten, der Militärkursanten und Anderer an das Auslandsbüro des ZK KPT über die Organisations-, Personal-, Finanz-, Wirtschaftsfragen u.a..   29.11.1920-31.12.1920.  26 S. türkisch, russisch.
118
Briefe, Erklärungen und Schreiben der Truppenführung 11. Armee und 1. Schiitzenregiments Türkischer Roten Armee an das Auslandsbüro des ZK KPT über die Organisations-, Personal-, Sozial Lebens, Wirtschafts- und andere Fragen.   13.10.1920-28.12.1920.  13 S. türkisch, russisch.
119
Mandate und Ausweise, die vom Auslandsbüro seinen Mitarbeiter, den türkischen Kommunisten und den Anderen gegeben worden.   04.12.1920-30.12.1920.  29 S. türkisch, russisch.
120
Presseauszuge über innerpolitisches Leben in der Türkei (Materialien des Auslandsbüro des ZK KPT).   12.08.1920-05.10.1921.  7 S. türkisch.
121
Ausgabebuch des Auslandsbüro des ZK KPT.   1920-1921.  53 S. russisch.
122
Kostenanschlage, Verzeichnisse, Rechnungen, Quittungen, Einnahme- und Ausgabeordern und andere Finanzdokumente des Auslandsbüro des ZK KPT.   12.11.1920-28.12.1920.  65 S. türkisch, russisch.
123
Beschlüsse des Bakinischen türkisch, des ZK'KPT betreffs der Organisationsfragen.
Parteikarten, Mandate und Ausweise die vom Komitee gegeben worden.   1920.  179 S. türkisch, russisch.
124
Briefe des Bakinischen Komitees des KPT an 'den Rat der Volkswirtschaft (SovNarChos) und an andere sowjetische Organisationen Aserbajdschans über die Wirtschafts- und Personalfragen.   08.11.1920-08.11.1920.  4 S. russisch.
125
Briefe, Erklärungen und Schreiben türkischer Kommunisten an das Bakinische Komitee der KPT über die innerparteiliche, Organisations- und Personalfragen u.a.   14.09.1920-20.12.1920.  22 S. türkisch, russisch.
126
Finanzbericht und Quittungen Tuapsinischer und Majkopischer Abteilungen der KPT.   16.09.1920-23.12.1920.  11 S. türkisch, russisch.
127
Sitzungsprotokolle und Resolutionen des ZK der Volkskommunistischen Partei der Türkei (VPT).   31.08.1920-17.12.1920 .  24 S. türkisch, russisch.
128
Statut, Instruktionen, Briefe, Schreiben und andere Materialien des ZK VPT betreffs der offiziellen Anerkennung dieser Partei, über die Organisation "Grüne Armee" u.a.   14.06.1920 -12.12.1920.  17 S. türkisch, russisch.
129
Aufrufe des ZK VPT.   14.07.1920-09.08.1920.  19 S. türkisch, russisch.
130
Programm und Statut Arbeiter-und-Bauern-sozialistischen Partei der Türkei.   1920.  15 S. türkisch, russisch.
131
Finanzbericht und Quittung der Arbeiter- und-Bauern-sozialistischen Partei der Türkei. Vortrag dieser Partei über die Lage der Arbeiter in Stambulischen Organisationen.   15.01.1920.  29 S. türkisch.
132
GNST-Aufrufe.   1920.  2 S. türkisch.
133
Aufruf, Ausweise, Auskünfte, Quittungen, Finanzbericht und andere Dokumente der Türkischen Volks vertretung (Baku). Briefe, Erklärungen und Schreiben muselmanischer Gesellschaften (Baku), türkischer Soldaten, Kriegsgefangener und Anderer an die Türkische Volks-Vertretung betreffs der Personal und Sozial-Lebensfragen u.a.   13.05.1920-24.11.1920.  26 S. türkisch, russisch.
134
Aufrufe und Briefe des Oberbefehlshaber, Östliche GNST-Fronts und des GNST-Außenminister an den Vorsitzender der Türkischen Volksvertretung (Moskau) über die nationalen Befreiungsbewegung in der Türkei, über den Angriff der Daschnaken, u.a.
Notizen des Oberbefehlshaber Östliches GNST-Fronts über die politische Ereignisse in der Türkei, über die Beziehungen zwischen den armenischen und muselmanischen Bevölkerung Armeniens, über die Greuel der Daschnaken u.a.   März 1920-30.12.1920.  36 S. türkisch, russisch.
135
Briefe und Telegramme des Oberbefehlshaber Östliche GNST-Fronts an den Vorsitzender Aserbajdschanischer sowjetischen Regierung, an die Truppenführung der 11. Armee, des Schützenregiments und der Schützendivision Türkischer Roten Armee über den 1. Kongress der östlichen Völker, über den gesarnmten Kampf gegen Engländer und Daschnaken u.a.   23.07.1920-12.09.1920.  19 S. türkisch, russisch.
136
Briefe des Kommandantes Nachitschevanisches Bezirkes und such Briefe aus Karaklis an die Truppenführung Türkischer Roten Armee über die Siege der Roten Armee, über die Nennung Aserbajdschans als sowjetische Republik, über den Aufruf der daschnakischen Regierung.   12.05.1920-04.08.1920.  4 S. türkisch, russisch.
137
Statut türkischer Organisation "Grüne Armee".   1920.  29 S. türkisch, russisch.
138
Manifest, Program und Statut "Kommunistischer Partei der Türkei" (Regierungspartei).   1920.  96 S. türkisch, russisch, französisch.
139
Broschüren "Was ist Bolschevismus?", "Zum Andenken an Karl Liebknecht" u.a.   1920.  67 S. türkisch, russisch.

1921

140
Vörtrage der ZK KPT-Mitglieder über die Lage in der Partei, über die Ermordung der ZK-Delegation in Trabson, über die Reorganisation der KPT, über die Agrarfrage u.a..   02.01.1921-Februar 1921.  56 S. türkisch, russisch.
141
Briefe, Telegramme und Screiben von M. Subhi, Vorsitzender des ZK KPT, und von E. Neschad, Generalsekretar des ZK KPT, an das Auslandsbüro des ZK KPT über die Reise nach Kars, über die Treffen mit K. Karabekir, über die Tätigkeit der "Kommunistischen Partei der Türkei", über die politische Lage in der Türkei, über die Partei-Organisationsfragen, über die Verlags-, Personal- und Finanzfragen u.a..   01.01.1921-15.01.1921.  21 S. türkisch, russisch.
142
Briefe türkischer Kommunisten an das ZK KPT über die politische Lage in der Türkei, über die Ernennungen in den 1. Schützenregiment, über innerparteiliche, Organisations- und Finanzfragen u.a..   19.01.1921-15.04.1921.  9 S. türkisch.
143
Erklärungen und Schreiben Besonderer Abteilung des Revolutionären Militärrats der 11. Armee, der Truppenführung 1. Schützenregiments Türkischer Roten Armee an das ZK KPT über die Organisations-, Personal- und andere Fragen.   02.01.1921-18.01.1921.  5 S. türkisch, russisch.
144
Protokolle, Auszuge aus der Protokollen, Beschlüsse des Auslandsbüro und kommunistischer Sektion des Auslandsbüro des ZK KPT.   05.01.1921-15.04.1921.  93 S. türkisch, russisch.
145
Instruktionen des Auslandsbüro des ZK-KPT betreffs der Organisationsfragen.   30.01.1921-24.03.1921.  10 S. türkisch.
146
Artikel "Nationale türkische Revolution" von A. Dschevad, Mitglied des Auslandsbüro des ZK KPT.   April 1921.  8 S. französisch.
147
Auszüge aus der Protokollen, Briefe, schriftliche Berichte, Aussagen der Beschuldigten und andere Dokumente des Auslandsbüro des ZR KPT und des Orgbüro des ZK KPT betreffs der personalfragen türkischer Kommunisten.   Januar 1921-Mai 1921.  50 S. türkisch, russisch.
148
Chiffrierte Korrespondenz des Auslandsbüro des ZK KPT.   09.03.1921-30.03.1921.  17 S. türkisch, russisch.
149
Briefe und Telegramme des Auslandsbüro des ZK KPT an das ZK, an Tuapsinische, Noworossinische und andere KPT-Sektionen, an türkische Kommunisten und an Anderen über die innerparteiliche, Kader-, Organisations- und Wirtschaftsfragen u.a..   01.02.1921-April 1921.  27 S. türkisch, russisch.
150
Briefe des Auslandsbüro des ZK KPT an das ZK RKP(B) über die Organisations-, Kader- und Wirtschaftsfragen u.a.   20.01.1921-06.03.1921.  25 S. türkisch, russisch.
151
Briefe, Telegramme und schriftliche Berichte des Auslandsbüro des ZK KPT an die ZR der Kommunistischen Partei en, an die Volkskommissariaten, an die Revolutionären Komitee, an die Redaktionen der Zeitungen und an andere sowjetische Organisationen Aserbajdschans, Armeniens und Grusiens über die Organisations-, Sozial-Lebens-, Finanz-, Verlags-, Personal- und andere Fragen.   Januar 1921-April 1921  150/151 S. türkisch, russisch.
152
Berichte, Vörtrage und Information des Auslandsbüro des ZK KPT an das GNST-Präsidium über die Tätigkeit des Auslandsbüro, über die Lage in der KPT, über die politische Lage in der Türkei, über die Ermordung der ZK-Delegation in Trabson u.a..   18.01.1921- Mai 1921.  107 S. türkisch, russisch.
153
Erklärungen des Auslandsbüro des ZK KPT an die GNST betreffs der Partei-Organisationsfragen, Sozial-Lebens-, Finanz und andere Fragen.   04.01.1921-16.04.1921.  117 S. türkisch, russisch.
154
Briefe und Schreiben des Auslandsbüro des ZK KPT an die Truppenführung und an die Besonderabteilung, an andere Abteilungen der 11. Armee und des 1. Schützenregiments Türkischer Roten Armee über die Einweisung der Kursanten in die Armee, über die Organisations-, Kader-, Wirtschafts- und andere Fragen.   04.01.1921- 02.04.1921.  31 S. türkisch, russisch.
155
Briefe, Telegramme und Schreiben des, Auslandsbüro des ZK KPT an die GNST, an den GNST-Vertreter in Baku, an den Befehlshaber Östliches Fronts betreffs der Ermordung der ZK-Delegation in Trabson, der Gründung der "Kommunistischen Partei der Türkei", der antikommunistische Tätigkeit der Kemalisten.   06.02.1921-15.03.1921.  31 S. türkisch, russisch, französisch.
156
Briefe, Telegramme und Erklärungen der türkischen Kommunisten, der politischen Kurieren, der Kriegsgefangenen und der Anderen an das Auslandsbüro des ZK KPT über die politische Lage in der Türkei, über die Ermordung der ZK-Delegation in Trabson, über die Partei-Organisations-, Personal-, Finanz-, Sozial-Lebensfragen.   01.01.1921- 28.02.1921.  101 S. türkisch, russisch.
157
Briefe, Telegramme und Erklärungen türkischer Kommunisten, politischer Kurieren, der Kriegsgefangenen und Anderer an das Auslandsbüro des ZK KPT über die politische Lage in der Türkei, über die Ermordung der ZK-Mitglieder in Trabson, über die Partei-Organisations-, Personal-, Finanz-, Sozial-Lebens- und andere Fragen.   01.03.1921-APril 1921.  159 S. türkisch, russisch, usbekisch.
158
Briefe, Schreiben und Erklärungen der Volkskommissariaten und der Außerordentlichen Kommission (TschK) Aserbajaserbajdschans, des Tuapsinischen Komitees der RKP(B) und der anderen sowjetischen Organisationen an das Auslandsbüro des ZK KPT über die Dienstreisen türkischer Kommunisten, über die Kriegsgefangenen, über die Organisations-, Wirtschafts und andere Fragen.   04.02.1921-30.05.1921  25 S. türkisch, russisch, aserbajdschanisch.
159
Briefe und Schreiben Besonderer Abteilung beim Revolutionären Militärrat der 11. Armee, der Truppenführung 1. Schützenregiments Türkischer Roten Armee an das Auslandsbüro des ZK KPT über die Organisations-, Personal- und andere Fragen.   21.01.1921-29.03.1921.  7 S. türkisch, russisch.
160
Mandate, Ausweise und Atteste, die vom Auslandsbüro des ZK KPT seinen Mitarbeiter und türkischen Kommunisten ausgegeben worden.   02.01.1921-12.04.1921.  türkisch, russisch.
161
Rohmaterialien, Übersetzungen der Artikel, Presseauszüge, Register der Literatur und andere Materialien (der Agitation-und-Propaganda-Abteilung) des Auslandsbüro des ZK KPT.   14.02.1921-08.03.1921.  33 S. türkisch.
162
Berichte, Beschlüsse, Schreiben und andere Dokumente (der Verbindungs-und-Informationsabteilung) des Auslandsbüro des ZK KPT über die Aufgaben und Verpflichtungen politischer Kurieren, über die Arbeit unter den Kriegsgefangenen, über die parteiliche, Organisations-, Personal- und andere Fragen.   14.02.1921-30.03.1921.  25 S. türkisch, russisch.
163
Kostenanschlage, Finanzberichte, Verzeichnisse, Ordern, Rechnungen, Quittungen und andere Finanzdokumente des Auslandsbüro des ZK KPT.   04.01.1921-17.04.1921.  159 S. türkisch, russisch.
164
Sitzungsprotokolle und Resolutionen des Organisationsbüro des ZK KPT.   15.04.1921- 15.12.1921.  194 S. türkisch, russisch.
165
Vorträge, Thesen, Instruktionen, Arbeitspläne, Schreiben und andere Materialien des Organisationsbüro der KPT über die Struktur und Tätigkeit Büros und der VPT, über die politische Lage und konspirative Arbeit in der Türkei, über die innerparteiliche, Organisations-, Personal- und andere Fragen.   30.04.1921-November 1921.  116 S. türkisch, russisch.
166
Schriftliche Korrespondenz des Organisationsbüro der KPT. Schlüssel zu diesen Chiffren.   27.04.1921-03.10.1921.  79 S. türkisch, russisch.
167
Briefe, Telegramme und Schreiben des Orgbüros der KPT an die örtliche KPTSektionen und an die Leitung der Militärkursen über die Lage in Anatolien, über die Tätigkeit der VPT, über die Partei-, Organisations-, Kader-, Verlags- und andere Fragen.   05.04.1921-16.10.1921.  41 S. türkisch, russisch.
168
Briefe, Telegramme und schriftliche Berichte des Orgbüros der KPT an das ZK und Kaukasisches Büro des ZK RKP(B) über die Tätigkeit Batumischer KPT-Sektion, über die Delegierten auf den 3.Kongres der Komintern, über die Überprüfung und Umregistrierung der KPT-Mitglieder, über die Tätigkeit des türkischen Konsuls in Tuapse u.a..   16.05.1921- 20.11.1921.  29 S. türkisch, russisch.
169
Briefe und schriftliche Berichte des Orgbüros der KPT an das ZK der Kommunistischen Partei Grusiens und an das ZK Aserbajdschanischer Kommunistischen Partei über die KPT-Delegation auf den 3. Kongress der Komintern, über die Überprüfung und Umregiestrierung der KPT-Mitglieder, über das Einnahme türkischer Angehöriger in die Arbeit in der sowjetischen Behörden, anderen Organisationen, über die Organisations-, Kader-, Wirtschafts- und andere Fragen.   April 1921-November 1921.  70 S. türkisch, russisch.
170
Briefe, Telegramme und schriftliche Berichte des Orgbüros der KPT an die örtliche Parteiorganisationen über die Organisations- und andere Fragen.   17.04.1921.
Korrespondenz des Orgbüros der KPT an das ZK der Kommunistischen Partei Grusiens über die Auflösung (Schließung) des ZK und des Auslandsbüro des ZR KPT, über die Umregistrierung der Parteimitglieder, über die Einweisung der Kommunisten zum Studium in die Kommunistische Universität östlicher Völker, über die innerparteiliche, Organisations-, Kader-, Finanz- und andere Fragen.   06.12.1921.  165 S. türkisch, russisch.
171
Briefe, Telegramme und schriftliche Berichte des Orgbüros der KPT an das Volkskommissariat der Außen Sachen und an andere Volkskommissariaten Aserbajdschans über die innerpolitische Lage in der Türkei, über die türkische Delegation auf den 3. Kongreß der Komintern, über die Umregistrierung der Parteimitglieder (im Zusammenhang mit der Auflösung des ZR und des Auslandsbüro des ZR KPT), über die Organisations-, Kader und andere Fragen.   17.04.1921- 30.11.1921.  129 S. türkisch, russisch.
172
Briefe, Telegramme und Schreiben des Orgbüros der KPT an die Vollmachtigere Vertreter der RSFSR in der Türkei, in dem Aserbajdschan und in dem Armenien über die Auflösung des ZK und des Auslandsbüro des ZK KPT, über die türkische Delegierten auf den 3.Kongreß der Komintern, über die Bezienhungen zwischen den Kommunisten und Kemalisten u.a..   24.04.1921- 12.08.1921.  6 S. türkisch, russisch.
173
Briefe des Orgbüros der KPT an die Truppenführung, an den Revolutionären Militärrat (RevVoenSovet) und an die Abteilungen der 11. Armee und des 1. Schutzregiment Türkischer Roten Armee über die Stellung der Soldaten zur Verfügung des Orgbüros, über die Ausgabe der Passierscheinen den türkischen Kommunisten, über die Organisations-, Kader- und andere Fragen.   23.04.1921-12.11.1921.  20 S. türkisch, russisch.
174
Briefe und Telegramme des Orgbüros der KPT an den Rat für das Propaganda and die Handlung der östlichen Völker über die Auflösung des ZK und des Auslandsbüro des ZK KPT, über die Kader-,Finanz-, Sozial-Lebens- und andere Fragen.   17.04.1921- 01.11.1921.  121 S. türkisch, russisch.
175
Briefe, Telegramme, Erklärungen und Schreiben der örtlichen KPT-Sektionen, der türkischen Kommunisten, der Mitglieder türkisches Jugendverbandes, der Kriegsgefangenen und Anderer an das Orgbüro der KPT über die politische Lage und Entwicklung der kommunistischen, Arbeiter- und Jugendbewegung in der Türkei, über die Tätigkeit der kommunistischen Sektionen, über die innerparteiliche, Organisations-, Personal-, Finanz- und andere Fragen.   19.04.1921- 31.05.1921.  116 S. türkisch, russisch.
176
Briefe, Telegramme, Erklärungen und Schreiben der örtlichen KPT-Sektionen, der türkischen Kommunisten, der Mitglieder türkisches Jugendverbandes, der Kriegsgefangenen und Anderer an das Orgbüro der KPT über die politische Lage und Entwicklung der kommunistischen, Arbeiter- und Jugendbewegung in der Türkei, über die Tätigkeit der KPT-Sektionen, über die innerparteiliche, Organisations-, Personal-, Finanz und andere Fragen.   01.06.1921-30.09.1921.  184 S. türkisch, russisch.
177
Briefe, Telegramme, Erklärungen und Schreiben der örtlichen KPT-Sektionen, der türkischen Kommunisten, der Mitglieder türkisches Jugendverbandes, der Kriegsgefangenen und Anderer an das Orgbüro der KPT über die politische Lage und Entwicklung der kommunistischen, Arbeiter- und Jugendbewegung in der Türkei, über die Tätigkeit der KPT-Sektionen, über die innerparteiliche, Organisations-, Personal-, Finanz und andere Fragen.   02.10.1921- 27.12.1921  143 S. türkisch, russisch.
178
Briefe, Telegramme und Schreiben des ZK Aserbajdschanischer Kommunistischen Partei und der aserbajdschanischen Volkskommissariaten, des Kaukasischen Biiros des ZK RKP(B), des Batumischen Komitees der Kommunistischen Partei Grusiens, des Revolutionären Militärrats des Kaukasischen Fronts und der anderen sowjetischen Organisationen an das Orgbüro der KPT über die innerparteiliche, Organisations-, Personal-, Sozial-Lebens und andere Fragen.   14.04.1921- 29.11.1921.  33 S. türkisch, russisch.
179
Briefe des Präsidiums und der Aktenverwaltung des Rate für das Propaganda und die Handlung östlicher Völker an das Orgbüro der KPT über die Kader- und Wirtschaftsfragen (mit Beilagen).   26.05.1921- 5.11.1921.  11 S. russisch.
180
Mandate, Ausweise, Auskünfte, die vom Orgbüro der KPT den türkischen Kommunisten gegeben worden.   23.04.1921- 29.11.1921.  195 S. türkisch, russisch.
181
Buch der ausgehenden und eingehenden Korrespondenz des Orgbüros der KPT.   17.04.1921-30.11.1921.  87 S. türkisch, russisch.
182
Berichte der InformationsabteiIung des Orgbüros der KPT; Instruktionen, Artikel, Umschauen der türkischen Presse und andere Materialien der Informationsabteilung.   04.01.1921-Dezember 1921.  221 S. türkisch, russisch.
183
Auskunftmaterialien der Informationsabteilung des Orgbüros der KPT über das Programm der Partei, über die Beschlüsse des Orgbüros, über die Mitarbeiter des Orgbüros, über die Mitteilungen der politischen Kurieren und der örtlichen kommunistischen Sektionen; Annotationen der türkischen Presse.   Mai 1921-November 1921.  35 S. türkisch, russisch.
184
Notizenbuch der Informationsabteilung des Orgbüros der KPT mit den Ubersetzungen und Auszügen aus der Presse, Namenslisten türkischer Kommunisten, Berichtentwurfen und andere Materialien.   08.11.1920- 05.01.1922.  52 S. türkisch, russisch.
185
Sitzungsprotokolle und Beschlüsse der Umregistrierungskommission, der kommnunistischen Sektionen des KPT-Orgbüros und der Politischen Kursen über die Umregistrierung der KPT-Mitglieder (mit Beilagen). Briefe türkischer Kommunisten an die Umregistrierungskommission.   12.05.1921- 07.06.1921.  45 S. türkisch, russisch.
186
Einige türkische kommunistische Zeitungen und Zeitschriften "Eni Dunia", "Kommunist", "Ekindschi" u.a.   01.01.1921-01.12.1921.  47 S. türkisch.
187
Rechnungen, Verzeichnisse, Finanzberichte, Quittungen und andere Finanzdokumente des KPT-Orgbüros.   10.04.1921-31.12.1921.  156 S. türkisch, russisch.
188
Sitzungsprotokolle Batumischer KPT-Sektion.   24.09.1921- 18.12.1921.  25 S. türkisch, russisch.
189
Berichte, Briefe, Erklärungen und Schreiben türkischer Kommunisten, der VPT-Mitglieder und Anderer an die Batumische KPT-Sektion über die politische Lage in der Türkei, über die Parteiorganisationen u.a..   27.03.1921-21.12.1921.  42 S. türkisch, russisch.
190
Brief Batumischer KPT-Sektion an die Kontrollkommission des ZK KP Grusiens über die Personalfrage.   (1921)  3 S. türkisch, russisch.
191
Briefe und Schreiber der Vollmachti- gen RSFSR-Vertretung in der Türkei an die Batumische Sektion der KPT und an die Redaktion der Zeitung "Emek" über die Organisations-Partei-, Personal- und andere Fragen.   22.01.1921-09.10.1921.  3 S. türkisch, russisch.
192
Kassenbücher, Finanzberichte, Akte, Verzeichnisse, Quittungen und andere Finanz dokumente Batumischer KPT-Sektion.   23.02.1921-09.12.1921  61 S. türkisch, russisch.
193
Aufruf ' des ZK VPT. Briefe kommunistischer Organisation aus Posgad an das ZK VPT über die Verbreitung der Zeitung "Emek", des Zentralorgans der VPT, über die Verbot der Regierung über die Tätigkeit der VPT in Anatolien u.a.   24.01.1921.  3 S. türkisch, russisch.
194
Brief und Telegramm von Ali Fuad-pascha und von die Bevölkerung Lasistans an den GNST-Vorsitzender M.Kemal über das Treffen und das Gespräch mit dem ZK KPT-Vorsitzender M. Subha, über die Lage in Lasistan. Brief des Mitarbeiters des GNST-Botschafts im Aserbajdachan an den Botschafter über die Ankunft in Batum und seine Reise nach Tiflis.   27.07.1921.  4 S. türkisch, russisch.
195
Aufrufe und Beschlüsse der Enveristen-Partei und der türkischen konfessionellen muselmanischen Gesellschaft.   16.04.1921-30.09.1921.  türkisch, russisch.
196
Einige türkische Zeitungen und Auszüge aus der Zeitungen.   20.01.1921-13.11.1921.  123 S. türkisch, russisch.

1922

197
Sitzungsprotokolle Batumischer Sektion der KPT.   02.01.1922-14.08.1922.  4 S. türkisch, russisch.
198
Vortrag, Briefe und Erklärungen türkischer Kommunisten und Anderer an die Batumische KPT-Sektion über die innerparteiliche, Organisations-, Sozial-Lebens- und andere Fragen.   02.01.1922-14.08.1922.  38 S. türkisch, russisch.
199
Protokoll der Samm1ung türkischer Kommunisten in Tiflis.   28.01.1922.  1 S. türkisch.
200
Sitzungsprotokolle, Programmenentwurf, Resolutionen, Thesen und andere Dokumente des 1. Gründungstag Volkskommunistischer Partei der Türkei (VPT).   August 1922.  110 S. türkisch, russisch.
201
Sitzungsprotokolle des ZK Volkskommunistischer Partei der Türkei (VPT).   02.03.1922-27.11.1922.  34 S. türkisch, russisch.
202
Sitzungsprotokolle des Komitees für die Parteikontrolle, der Revisions- kommission und des Genossengerichts des ZK Türkischer Volkskommunistischer Partei (mit Beilagen).   29.09.1922-12.12.1922.  8 S. türkisch.
203
Vörtrage, Briefe und Schreiben der Mitglieder des ZK und Stambulisches Büro der VPT, türkischer Kommunisten und Anderer an das ZK VPT, an die GNST, an die Redaktionen der Zeitungen über den VPT-Parteitag, über die Tätigkeit Stambulisches Büro, über den Protest gegen die Auflösung der Partei, über den De legierten zum 4.Kongreß der Komintern, über die Lage in der Türkei u.a..   11.02.1922-25.10.1922.  59 S. türkisch, russisch.
204
Anreden, Aufrufe und Flugblätter des ZK VPT.   11.04.1922-09.10.1922.  32 S. türkisch, russisch.
205
Richtunggebende Briefe des ZK VPT an örtliche (lokale) Parteiorganisationen.   09.10.1922.  2 S. türkisch.
206
Mandate und Fragebogen der VPT-Mitglieder. Muster der VPT-Mitgliedskarte.   25.04.1922-02.08.1922.  37 S. türkisch.
207
Kostenanschlage, Finanzberichte, Rechnungen, Quittungen und andere Finanzdokumente des ZK VPT.   02.02.1922-27.09.1922.  15 S. türkisch, russisch.
208
Brief des Sekretars der Arbeiter-und- Bauern-sozialistischen Partei der Türkei an die Redaktion (der Zeitung "Emek"). Mitgliedskarte der Arbeiter-und-Bauern sozialistischen Partei.   13.06.1922.  11 S. türkisch, französisch.
209
Statut muselmanischer philanthropischen Gesellschaft. Vortrag des Mitglieds Jungtürkischer Partei "Einheit und Progress".   1922.  37 S. türkisch, russisch.
210
Mitgliedsmandat der Gesellschaft für Rettung des Nahen Ostens.   25.002.1922.  2 S. türkisch.
211
Zeitungen, Zeitschriften und Broschüren, die von den kommunistischen, gewerkschaftlichen und anderen Organisationen (der Türkei) herausgegeben worden.   28.01.1922-01.11.1922.  82 S. türkisch.

1923

212
Sitzungsprotokolle und Beschlüsse der Provisorischen zentralen Organisation der VPT.   06.01.1923-12.02.1923.  32 S. türkisch, russisch.
213
Briefe der Provisorischen zentralen Organisation der VPT an das Provisorische Büro der KPT (Moskau) über die innerparteiliche, Organisations-, Personal-, Finanz- und Verlagsfragen (mit Beilagen).   06.01.1923-Februar 1923.  18 S. türkisch, russisch.
214
Briefe und Telegramme türkischer Kommunisten an die Provisorische zentrale Organisation der VPT über die Verhaftungen, über die Lage in der Gefängnissen, über die Finanz-, Personal und andere Fragen.   01.01.1923-05.03.1923.  7 S. türkisch, russisch.
215
Briefe der VPT-Mitglieder aus dem Gefangniss an die GNST, an den Staatsanwalt des Appellationsgerichtes, an den Justizkommissar und an Andere über Kommunisten im Gefängniss.   18.02.1923-23.10.1923.  14 S. türkisch, russisch.
216
Aufrufe des ZK VPT.   1923  4 S. türkisch.
217
Broschüre "Was ist Kommunismus?", Übersetzung der Broschüre "Inhalt des Marxismus", Zeitung "Haber" u.a..   19.04.1923.  45 S. türkisch.
218
Programm, Statut und Aufrufe der Arbeiter-und-Bauern-sozialistischen Partei der Türkei.   Februar 1923.
Zeitschrift "Ajdinlik", Organ der Arbeiter-und-Bauern-sozialistischen Partei der Türkei.   Mai 1923.  52 S. türkisch, russisch, französisch.

1924

219
Projekte der Resolutionen des ZK KPT über innerpolitische Lage in der Türkei, über die Tätigkeit der kommunistischen Partei und über den Prozess gegen Sozialisten Revolutionären (Eseren) im Russland.   1924.  13 S. türkisch, französisch.
220
Vörtrage des Generalsekretars des ZK KPT O. Masdar (B. Ferdi) über politische Lage in der Türkei, über die Tätigkeit der Kommunistischen Partei, über die Rolle der Arbeiterklasse u.a..   (1924)  23 französisch.
221
Briefe Stambulischer und anderer örtlichen Parteiorganisationen, des Redakteurs der Zeitung "Eni fikir" und Anderer an das ZK KPT über die Lage und Aufgaben örtlicher Organisationen, über die Personal-, Verlags- und andere Fragen.   21.09.1924.  22 S. türkisch, russisch, französisch.

1925

222
Fragebogen Ankarischer Vilajetischen Komitee der KPT.   22.10.1924.  7 S. türkisch.
223
Einige Zeitschriften "Gentsch kommunist" und "Ajdinlik", Auszüge aus der Zeitschrift "Türk kadini".   28.01.1924-12.09.1924.  18 S. türkisch.
224
Sitzungsprotokolle des ZK KPT; Grußanrede des Delegierten von das Exekutiv-komitee der Komintern an den Parteitag der KPT.   09.02.1925-11.09.1925.  6 S. türkisch, russisch.
225
Programm der Tätigkeit der KPT.   30.09.1925.  127 S. türkisch, russisch, französisch.
226
Projekt der Tätigkeitsprogramm der KPT.   1925.  235 S. russisch, französisch.
227
Offener Brief der Mitglieder des ZK KPT an türkische werktatiger über den Prozeß gegen türkische Kommunisten.   05.10.1925.  13 S. russisch, französisch.
228
Brief des Generalsekretars des ZK KPT 04.12. B. Ferdi an die Außenabteilung des ZK RKP(B) über das Aufnahme türkischer Kommunisten in die Kommunistische Universität östlicher werktätiger und in die RKP(B).   04.12.1925.  1 französisch.
229
Berichte, Briefe und Schreiben örtlicher Organisationen des ZK KPT, türkischer Kommunisten und Anderer an das ZK KPT über die Lage in der Partei, über den Terror und die Beziehungen des ZK mit der örtlichen Organisationen, über die Personal-, Verlags-, Organisations- und andere Fragen. (Hier giebt es auch Briefe von Nasim Khikmet).   19.04.1925-08.11.1925.  41 S. türkisch.
230
Sitzungsprotokoll und Beschluß der Opposition in der KPT.   18.11.1925-30.11.1925.  5 S. türkisch.
231
Einige Zeitungen "Eldasch" u.a..   21.01.1925-23.04.1925.  14 S. türkisch, russisch.
232
Handschriften der Gedichten, Poemen und Erzählungen von Nasim Khikmet .   1925.  31 S. türkisch.

1926

233
Protokolle und Stenogramme der Sitzungen, Resolutionen, Tätigkeitsprogramm und andere Materialien der Konferenz der KPT-Leitung in Wien.   1926.  161 S. türkisch, französisch.
234
Briefe des ZK KPT, Türkischer Kommunisten und Anderer an das Auslandsbüro des ZK KPT über die Tätigkeit und Aufgaben der Kommunistischen Partei, über die Opposition in der KPT, über den Aufruf der Mitglieder des Auslandsbüro an türkische Kommunisten , über die Organisations-, Personal-, Verlags- und andere Fragen.   26.03.1926-Dezember 1926.  29 S. türkisch.
235
Brief des ZK KPT an Ismirisches Vilajetischen Komitee der KPT über die innerparteiliche, Personal-, Lehr- und andere Fragen.   (1926)  1 S. türkisch.
236
Brief des ZK KPT-Mitglieds an das ZK der Kommunistischen Partei Grusiens über die Einweisung des türkischen Kommunistes zum Studium in der Kommunistischen Universität.   (1926)  1 S. türkisch, russisch.
237
Vorträge Ismirisches Vilajetischen Komitees der KPT an das ZK KPT über die wirtschaftliche und politische Lage, über das Leben der Arbeiter in Ismir u.a..   09.09.1926-11.10.1926.  11 S. türkisch, russisch.
238
Berichte, Briefe und Erklärungen türkischer Kommunisten an das ZK KPT über die Lage in der Partei, über türkische Gruppe in der Kommunistischen Universität östlicher Werktätiger, über die Tätigkeit und den Bestand der Gewerkschaften in der Türkei, über die innerpolitische, Personal- und andere Fragen.   16.06.1926-10.11.1926.  11 S. türkisch.
239
Aufrufe des ZK und Ismirisches Vilajetischen Komitees der KPT.   1926.  5 S. türkisch, französisch.
240
Finanzbericht, Budget und Stellenpian des ZK und der Vilajetischen Komitees der KPT.   (mai 1926)  1 S. türkisch.
241
Sitzungsprotokolle des Auslandsbüro des ZK KPT.   19.06.1926-28.09.1926.  15 S. türkisch.
242
Brief des Auslandsbüro des ZK KPT an das ZK KPT über die Tätigkeit der Kommunistischen Partei und seine Bezie hungen mit Massen, über die Konferenz der Parteileitung in Wien u.a..   1926  2 S. türkisch.
243
Brief (türkischer Kommunisten) an örtliche Mächte über die Eröffnung der Jugendschule.   21.09.1926.  1 S. türkisch.
244
Stambulische okonomische Zeitschrift und Auszug aus der türkischen Presse.   23.08.1926.  15 S. türkisch, französisch.
245
Grußbrief türkisches Regiesseurs Ertugrul Muchsinbej (aus Odessa) an Mejerhold.   15.04.1926.  1 S. türkisch.

1927

246
Sitzungsprotokolle des ZK KPT.   06.01.1927-22.03.1927.  40 S. türkisch, russisch, französisch.
247
Beschlüsse des ZK KPT betreffs der innerparteilichen und Organisationsfragen.   25.02.1927.  1 S. türkisch.
248
Briefe des ZK KPT und türkischer Kommunisten an das Auslandsbüro des ZK KPT über die Tätigkeit und Aufgaben des ZK und der Vilajetischen Parteikomitees, über die innerparteiliche, Organisations-, Personal-, Finanz- und andere Fragen.
Hier giebt es Briefe von Nasim Khikmet.   08.01.1927-14.12.1927.  42 S. türkisch, russisch.
249
Vorträge, Briefe türkischer Kommunisten an das ZK KPT über den gesammten Streik der Eisenbahner in Adana, über die innerparteiliche, Organisations-und andere Fragen. Hier giebt es Briefe von Nasim Khikmet.   05.01.1927-November 1927.  53 S. türkisch.
250
Sitzungsprotokolle und Beschlüsse des Auslandsbüro des ZK KPT.   23.01.1927-15.06.1927.  12 S. türkisch.
251
Briefe des Auslandsbüro des ZK KPT an das ZK über die Parteiaufgaben, über sozial-ökonomische Richtungen der Entwicklung der Türkei, über den Brief von Khalim und Fachri an türkische Kommunisten u.a..   Januar 1927.  16 S. türkisch.
252
Charakteristiken auf türkische Kommunisten.   27.02.1927.  8 S. türkisch.
253
Wahlaufruf des Kandidats zum Medschliss-Deputierten an stambulische Wahler.   18.08.1927.  8 S. türkisch.
254
Einige Zeitungen und Zeitschriften, die von der Kommunistischen Partei und von der anderen Organisationen der Türkei herausgegeben worden.   24.10.1927.
Broschre von H.Esad "Wozu brauchen wir in der Gewerkschaften?".   23.11.1927.  92 S. türkisch, französisch.

1928

255
Aufrufe des ZK KPT.   1928.  4 S. türkisch.
256
Fragebogen des KPT-Mitglieds, der vom Auslandsbüro des ZK KPT gegründet worden.   (1928)  1 S. türkisch.
257
Zeitschrift "Kivildschim" und Broschüre "1. Mai", die Kommunistische Partei der Türkei veröffentlicht hat.   1928.  19 S. türkisch.
258
Protokoll der Parteikonferenz des Vilajetischen KPT-Komitees.   (1928)  2 S. türkisch.
259
Einige stambulische Zeitungen (z.B. "Republick", "Milliet" ua.).   Januar 1928.  46 S. türkisch, französisch.

1929

260
Zeitung "Kommunist", Organ des ZK KPT.   1929.  4 S. türkisch.

1930

261
Tätigkeitsprogramm der KPT.   1930.  77 S. türkisch.
262
Aufrufe des ZK und der Vilajetischen Komitees der KPT.   April 1930-08.12.1930.  19 S. türkisch, russisch, französisch.
263
Zeitungen und Zeitschriften des ZK und der Vilajetischen Komitees der KPT.   10.07.1930-24.12.1930.  83 S. türkisch.

1931

264
Tätigkeitsprogramm (Handlungsprogramm) der KPT.   25.11.1931.  18 russisch.
265
Briefe türkischer Kommunisten aus den Gefangnissen (an das ZK KPT) über die Lage in der Gefangnissen, über die Foltern und Verhöre, über die Bezahlung der Advokatenhilfe u.a..   12.03.1931-27.06.1931.  7 S. türkisch, deutsch.
266
Aufrufe und Flugblätter des ZK und Ankarisches Vilajetischen Komitees der KPT.   Apri 1931-Juli 1931.  25 S. türkisch, französisch.
267
Zeitung "Kisil Istanbul", das Organ Stambulisches Vilajetischen Komitees der KPT.   08.01.1931-20.04.1931.  12 S. türkisch.
268
Sitzungsprotokolle und Beschlüsse des Kriegsgerichtes, Anklageakte, Berichte und andere Materialien über die Prozesse gegen türkische Kommunisten.   (Januar) 1931-17.03.1931.  5 S. türkisch.

1932

269
Resolutionen (Februarischer KPT-Konferenz) über die politische Lage in Türkei und über die Aufgaben der Kommunistischen Partei.   (Januar) 1932-August 1932.  24 S. türkisch, russisch.
270
Briefe des ZK und des Vilajetischen Komitees der KPT an türkische Kommunisten über die Opposition im ZK, über die Konsolidierung der Partei, über die Lage der Arbeiter, über die Repressalien, über die Verhaftungen der Kommunisten u.a..   Mai 1932-03.11.1932.  27 S. türkisch, russisch.
271
Aufrufe und Flugblätter des ZK, Stambulisches Vilajetischen Komitee der KPT und der revolutionären Gewerkschaftsvereinigung der Tabakarbeiter.   03.01.1932-10.08.1932.  27 S. türkisch.
272
Zeitungen "Kisil Istanbul" und "Bolschevik" - Organe des ZK und Stambuli sches Vilajetischen Komitees der KPT. Einige Seiten der Zeitschrift "Emek tschi Danjasi".   1932.  36 S. türkisch.
273
Broschüre "Umschau der sowjetischen Wirtschaft und Kultur", die in Stambul herausgegeben worden.   1932.  6 S. türkisch.
274
Anklageakte der 7. Untersuchungsabteilung (Stambul) betreffs gefangengenommener türkischen Kommunisten.   (1932)  36 S. türkisch.

1933

275
Konspiratve und chiffrierte Briefe des ZK KPT-Mitglieder und Türkischer Kommunisten.   16.03.1933-27.10.1933.  11 S. türkisch.
276
Aufrufe und Flugblätter des ZK KPT.   1933.  4 S. türkisch.
277
Finanzbericht des ZK KPT von Marz- Dezember 1933.   24.12.1933.  3 französisch.
278
Zeitung "Kisil Istanbul", das Organ Stambulisches Vilajetischen Komitees der KPT.   Januar 1933-Mai 1933.  3 S. türkisch.
279
Broschüre des Vilajetischen Komitees der KPT über die Methoden der illegalen konspirativen Arbeit.   1933.  6 S. türkisch.

1934

280
Flugblätter und Broschüren des ZK KPT.   Marz 1934 -Juli 1934.  42 S. türkisch.
281
Protokolle erweitertes Plenums des Auslandsbüro der KPT.   August 1934.  59 S. türkisch, russisch.
282
Sitzungsprotokolle und Beschlüsse des Auslandsbüro der KPT.
Vortrag von 55min auf der Sitzung des Auslandsbüro über damalige Lage in der Türkei, über die Tätigkeit der Kommu nistischen Partei u.a..   14.02.1934-24.12.1934.  30 S. türkisch, russisch.
283
Zeitung "Kisil Istanbul", Organ Stambulisches Vilajetischen Komitees der KPT.   Marz 1934-Juli 1934.  10 S. türkisch.
284
Quittungen.   Februar 1934-April 1934.  6 S. türkisch.

1935

285
Zeitung "Orak Tschekitsch", Organ des ZK KPT.   20.12.1935-01.06.1936.  6 S. türkisch.
286
Sitzungsprotokolle und Beschlüsse des Auslandsbfiro des ZK KPT.   01.01.1935-10.12.1935.  19 S. türkisch, russisch.
287
Flugblätter und Aufrufe der Ismirischen und Samsunskischen Vilajetischen KPT-Komitees.   Januar 1935-Mai 1935.  7 S. türkisch, russisch.
288
Einige Zeitungen "Kisil Istanbul" und andere Zeitungen der Vilajetischen KPT-Komitees.   01.04.1935-November 1935.  6 S. türkisch.
289
Schriftlicher Bericht und Artikel türkisches Dichter-Kommunist Nail (Tajaredschi Dschemal) über damalige Türkei, über die Opposition in der Kommunistischen Partei u.a..   Februar 1935.  14 S. türkisch.
290
Brief des KPT-Mitglieds Aschik an die türkische Arbeiter (in Amerika) über die Lage der Arbeiter und Bauern in der Türkei, über den Terror, über das Leben türkischer Emigranten u.a..   15.03.1935.  10 S. türkisch, russisch.

1936

291
Resolutionen des ZK KPT über den Kriegsgefahr und die Androhung des Faschismus, über neue Taktik der Kommunistischen Partei.   April 1936-August 1936.  25 S. türkisch.
292
Artikel von B. Ferdi, Mitglied des ZK KPT, ''Kampf für die Demokratie und den Frieden in der Türkei ist der Kampf für die Verstärkung nationaler Unabhängigkeit".   (1936)  6 S. türkisch.
293
Zeitung "Orak Tschekitsch", Organ des ZK KPT.
Zeitschrift "Ajdinlik", theoretische Zeitschrift des ZK KPT.   01.02.1936-07.  46 S. türkisch.
294
Broschuren "Besonderheiten Spanischer Revolution" und "Konspirationsgrunde", die vom ZK KPT veröffentlicht worden.   1936.  31 S. türkisch.
295
Sitzungsprotokolle und Sitzungsstenogramme des Auslandsbaro des ZK KPT.   25.01.1936  24 S. türkisch, russisch.
296
Entwurf und Gegenentwurf des "Gesetzes über die Arbeit".   1936.  24 S. türkisch.

1937

297
Aufruf des ZK KPT.   Januar 1937.  9 S. türkisch.

1919

298
Schriftlicher Bericht des TKO-Kuriers Nichad Nusret an das IKKI über die Reise nach Türkei und Kaukasus.   04.08.1919.  24 S. türkisch, russisch.

1920

299
Telegramme und Begrtüßung des ZB TKO an den 2. Kongreß der Komintern.   Juni-1920-Juli 1920.  6 russisch.
300
Vörtrage, Briefe und Schreiben des ZB TKO, türkischer Kommunisten, Ar- beiter-und Bauern-sozialistischer Partei der Türkei und Anderer an das IKKI über die Tätigkeit der Kommunisten in der Türkei, über die sozialistische Bewegung in der Türkei, über die Beziehungen des ZB TKO mit dem IKKI u.a..   04.06.1920-07.09.1920.  12 S. türkisch, russisch.
301
Aufrufe der Mitglieder Stambulischer kommunistischen Organisation an die IKKI-Abteilung für das Propaganda über die Lage in der Türkei, über die Tätigkeit der Kommunisten u.a..   21.02.1920-12.06.1920.  12 S. türkisch, russisch.
302
Thesen des ZK KPT über die wirtschaft liche und politische Lage in der Türkei, über die Taktik der Kommunistischen Partei. Das AuslandeBüro des ZK KPT hat diese Thesen nach Moskau (IKKI) geschickt.   08.11.1920- 27.12.1920.  32 S. türkisch, russisch.
303
Berichte und Briefe des ZK KPT an das IKKI und an I.W. Stalin über die Einnahme der "21 Bedingungen der Aufnahme in die Reihen der Komintern", über den 1.KPT-Parteitag, über die Tätigkeit des ZB TKO, über das Hinübertragen des Handlungszentrum des ZK nach Anatolien, über die Ereignisse in der Türkei u.a..   Oktober 1920-17.12.1920.  154 S. türkisch, russisch.
304
Schreiben des Sekretars des ZK KPT E. Neschad an die (Östliche Abteilung des IKKI) über die Personalfrage.   22.09.1920.  1 S. türkisch.
305
Vortrag des Mitglieds des ZK KPT S. Nuri über die Tätigkeit von M. Subhi Und den anderen Mitglieder der KPT Leitung, über die Durchführung der Parteiüberprüfung u.a..   1920.  6 S. türkisch, russisch.

1921

306
Berichte, Briefe und Telegramme des Auslandsbüros und des Orgbüros des ZK KPT, der Redaktion der Zeitung "Eni Dünia" an den IKKI-Vorsitzender G. Sinoviev über den Zustand internationaler kommunistischen Bewegung, über die Herausgabe und Verbreitung der Zeitung "Eni Dünia" in der Türkei, über die Personal-, Finanz- und andere Fragen.   18.02.1921- 09.12.1921.  14 S. türkisch, russisch.
307
Berichte, Briefe und Telegramme des Auslandsbüros und des Orgbüros des ZK KPT, türkischer Kommunisten an das IKKI über die Ermordung der Delegation des ZK KPT in Trabson, über die Lage in der kommunistischen Partei, über die Schaffung und Arbeit des Orgbüros, über die Tätigkeit der "Kommunistischen Partei der Türkei", über die Delegation zum 3. Kongrei der Komintern, über die Wahl der KPT-Vertreter in das IKKI, über die Personal-, Sozial-Lebens- und andere Fragen.   05.03.1921-04.11.1921.  60 S. türkisch, russisch, französisch.
308
Briefe des Auslandsbüro-Mitglieder des ZK KPT A. Dschewad und des Orgbüro-Mitglieder I. Hakki an die Östliche Abteilung des IKKI über die Ermordung der Mitglieder des ZK KPT in Trabson, über die Schaffung des Orgbüros der KPT, über die antikommunistische Repressalien der Regierung u.a..   02.04.1921-21.05.1921.  10 S. türkisch, französisch.
309
Schreiben des Sekretars des Orgbüros der KPT S. Nuri an die Aktenverwaltung des IKKI über die Dienstreise türkischer Kommunisten nach Baku.   18.08.1921.  1 russisch.
310
Berichte und Briefe Stambulischer kommunistischen Organisation und der kommunistischen Gruppe des Internationalen Arbeiterverbandes an das IKKI über die Tätigkeit der Gruppe, über die Schaffung und Struktur dieses Verbandes, über die gegenseitige Beziehungen zwischen den kommunistischen Gruppen in der Türkei, über die Gewerkschaftsbewegung in der Türkei u.a..   31.05.1921-10.12.1921.  85 S. türkisch, russisch.
311
Briefe des Mitglieder von der Regierung gegründeten "Kommunistischen Partei der Türkei" Ruschdi an das IKKI über die Charakter und Triebkräfte der nationalen Befreiungsrevolution in Anatolien, über die gegenseitige Beziehungen zwischen den kommunistischen Organisationen, "Kommunistischen Partei der Türkei" und Große Nationalsammlung der Türkei (GNST) und über andere Fragen.   21.02.1921-10.05.1921.  31 französisch, russisch.

1922

312
Briefe und Beichte des KPT-Orgbüros an den vollmächtigen Vertreter der Komintern G.K. Ordschonikidse über die Einheit der kommunistischen Bewegung in der Türkei, über die Schaffung der kommunistischen Sektionen in Anatolien und im Kaukasus, über die Herausgabe der Zeitung "Eni Dünia" und über andere Fragen.   21.01.1922-15.09.1922.  7 russisch.
313
Briefe, Berichte und Schreiben der KPT-Delegierten zum 4. Kongress der Komintern, der türkischen Kommunisten an das IKKI über die wirtschaftliche und politische Lage und rationale Befreiungsbewegung in der Türkei, über die Tätigkeit der Kommunistischen Partei, über die Notwendigkeit der Schaffung der vereinigten Kommunistischen Partei der Türkei u.a..   08.09.1922.  76 S. türkisch, russisch, französisch, englisch.
314
Briefe der Delegierten (von Stambulische kommunistische Gruppe und Türkische Volkskommunistische Partei) zum 4. Kongreß der Komintern an das IKKI Präsidium über die Organisationsfragen.   05.10.1922.  2 S. türkisch, französisch.
315
Berichte und Briefe Stambulischer kommunistischen Gruppe an das IKKI und an die Östliche Abteilung des IKKI über die wirtschaftliche und politische Lage in der Türkei, über die Tätigkeit dieser Gruppe, über die Herstellung der Beziehungen mit den revolutionären Organisationen anderer Länder, über die Konferenz der Balkanischen Kommunistischen Föderation (BKF) und Teilnahme der Türkei in der Arbeit dieser Konferenz, über die Verlags- und andere Fragen.   Februar 1922-25.12.1922.  137 S. türkisch, französisch.
316
Berichte und Briefe des ZK und der Mitglieder Türkischer Volkskommunistischen Partei an das IKKI und an die Östliche Abteilung des IKKI über die wirtschaftliche und politische Lage in der Türkei, über die Tätigkeit der Partei, über den 1. Tag der Türkischen Volkskommunistischen Partei, über die Aufgaben der revolutionären und Befreiungsbewegung in Anatolien, Syrien und Mesopotamien, über die Verhaftungen der Mitglieder Türkischer Volkskommunistischen Partei, über die Organisations-, Personal- und andere Fragen.   28.02.1922-18.12.1922.  türkisch, russisch.
317
Berichte, Briefe und Schrieben des Internationalen Arbeiterverbandes und armenischer Gruppe "Gntschak"an die östlische Abteilung des IKKI über die Tätigkeit dieser Verbands, über die Lage in der sozialistischen und Arbeiterorganisationen in Stambul, über die Organisations-, Personal- und andere Fragen.   07.01.1922-21.11.1922.  24 S. französisch, russisch, deutsch, armenisch.

1923

318
Berichte und Briefe des Generalsekretars des KPT-Orgbüros O. Masdar (B. Ferdi) an das IKKI über die Tätigkeit des Orgbüros, über die Arbeiter- und kommunistischen Bewegung in der Türkei, über die Herstellung der Beziehungen mit dem IKKI, über die Verhaftungen der Mitglieder Türkischer Volkskommunistichen Partei , über den ökonomischen Kongress in Smirna u.a..   12.04.1923- 23.12.1923.  72 S. französisch, russisch.
319
Briefe und Erklärungen der kommunistischen Gruppe (Stambul), türkischer Kommunisten und Anderer an das IKKI Präsidium über die kommunistischen and Arbeiterbewegung in der Türkei, über die Tätigkeit des Internationalen Arbeiterverbandes, über die antisowjetische Kampagne in der türkischen Presse u.a..   22.01.1923- 09.10.1923.  72 S. französisch, russisch.
320
Berichte des Generalsekretärs des ZK Volkskommunistischer Partei der Türkei S. Hadschioglu an das IKKI-Präsidium über die innerpolitische Lage in der Türkei, über die Taktik der Partei, über den 1. Tag dieser Partei, über die Vereinigung der Stambulischen und Anatolischen Parteiorganisationen, über die Schaffung der Arbeitskonföderation, über den ökonomischen Kongreß in Smirna, über die Arbeit mit dem Jugend, über die Verlags-, Personal- find andere Fragen.   01.09.1923.  48 S. türkisch, russisch.
321
Briefe, Schreiben und Erklärungen der Mitglieder Türkischer Volkskommunistischen Partei, Internationales Arbeiter- Verbandes, Osmanisches Anatolischen Revolutionskomitee und türkischer Kommunisten an das IKKI über die politische und wirtschaftliche Lage in der Türkei, über die Verfolgungen der Kommunisten, über den Gerichtsprozeß in Ankara, über das Regierungsverbot über die Tätigkeit Türkischer Volkskommunistischen Partei, über die Beziehungen mit der Griechischen Kommunistischen Partei, über die innerparteiliche und andere Fragen.   04.01.1923- 21.10.1923.  26 S. türkisch, russisch, französisch.
322
Briefe der Mitglieder Türkischer Volkskommunistischen Partei, türkischer Kommunisten und Anderer an die Östliche Abteillung des IKKI über die Tätigkeit Ankarischen KPT-Sektion, über die Verfolgungen und Verhaftungen der Kommunisten aus der Türkischen Volkskommunistischen Partei, über die Politik der kemalistischen Regierung, über die Finanz- und andere Fragen.   05.01.1923-18.09.1923.  27 S. türkisch, russisch.
323
Brief der türkischen Kommunisten an den IKKI-Vertreter in Ankara über den Gerichtsprozeß gegen die Mitglieder Türkischer Volkskommunistischen Partei, über die Organisations-, Finanz- und andere Fragen.   06.03.1923.  4 S. türkisch, russisch.
324
Brief des Delegierten (von den Internationalen Arbeiterverband) zum 4. Kongreß der Komintern an die Östliche Abteilung des IKKI über die Organisationsfragen.   10.01.1923. türkisch, russisch

1924

325
Briefe des KPT-Generalsekretars O. Masdar (B. Ferdi) an das IKKI-Präsidium über die Tätigkeit der Partei, über die Arbeiterbewegung in der Türkei, über die Teilnahme der KPT in der Arbeit des 5. Komintern-Kongresses, über die Studenten Kommunistischer Universität östlicher Werktätiger, über die Verlags- und andere Fragen.   15.06.1924-18.08.1924.  4 S. französisch.
326
Schriftliche Berichte und Briefe von O. Masdar (B. Ferdi), der KPT-Generalsekretar und der KPT-Delegation zum Komintern-Kongress an das IKKI über die politische Lage in der Türkei, über die Tätigkeit und Taktik der Kommunistischen Partei, über die Entwicklung der Arbeiterbewegung in der Türkei, über die Verlags- und andere Fragen .   12.01.1924-14.11.1924.  27 S. französisch, deutsch.
327
Briefe, Berichte und Schreiben des KPT-Generalsekretars O. Masdar (B. Ferdi), der Mitarbeiter und Studenten Kommunistischer Universität östlicher Werktätiger, türkischer Kommunisten und Anderer an die Östliche Abteilung des IKKI über die politische, soziale und wirtschaftliche Lage, auch über die kommunistische und Gewerkschaftsbewegung in der Türkei, über die Tätigkeit der Kommunistischen Partei, über die Beziehungen mit dem IKKI, über die Organisations-, Personal-, Finanz- und andere Fragen.   19.01.1924-29.12.1924.  91 S. türkisch, russisch, französisch, englisch.
328
Vörtrage, Berichte und Briefe türkischer Kommunisten, (der Delegierten zum 5.Komintern-Kongreß,) an die Östliche Abteilung des IKKI über die politische und wirtschaftliche Lage, auch über die antiimperialistische, nationale Befreiungs- und Jugendsbewegung in der Türkei, über den ökonomischen Kongreß in Smirna, über die Verlags-, Organisations- und andere Fragen.   September 1924-24.10.1924.  116 S. französisch, russisch.
329
Erklärungsentwurf Türkischer Delegation zum 5. Komintern-Kongreß an die Mandatenkommission des IKKI über die Gastekarten für die türkische Studenten der Kommunistischen Universität östlicher Werktätiger.   1924.  1 S. russisch.

1925

330
Vörtrage und Berichte von B.Ferdi, der Generalsekretar des ZK KPT und KPT-Vertreter beim IKKI, an das IKKI über die politische und wirtschaftliche Lage in der Türkei, über die Tätigkeit und Perspektive der Kommunistischen Partei, über die ideologische, Verlags-, Finanz- und andere Fragen. Resolutionsentwurf und Einleitung zum Buch von Petrov, die B. Ferdi geschrieben hat.   1925.  254 S. türkisch, französisch.
331
Briefe von B. Ferdi, der Generalsekretar des ZK KPT und KPT-Vertreter beim IKKI, an die Östliche Abteilung des IKKI über die Aufgaben der Kommunistischen Partei, über die polizeischen Repressalien und Verhaftungen der Kommunisten in der Türkei, über die Organisations-, Personal-, Verlags- und andere Fragen.   04.06.1925-13.10.1925.  59 S. türkisch, russisch, französisch.
332
Briefe des ZK KPT an das IKKI über die Arbeit in der breiten Massen, über die Opposition in der KPT, über den Terror in der Türkei und den Gerichtsprozeß gegen die Kommunisten, über die innerparteiliche, Organisations-, Verlags und andere Fragen.   15.05.1925-28.10.1925.  15 S. türkisch, russisch, französisch.
333
Briefe und Erklärungen türkischer Kommunisten und Anderer an die Östliche Abteilung des IKKI über die Lage in der KPT, über die Verhaftungen in der Türkei, über die Organisations-, Personal-, Verlags- und andere Fragen.   1925.  35 S. türkisch, russisch, französisch.
334
Briefe des KPT-Verbindungsmanns (Melders) M. Sabri an die IKKI-Abteilung für internationale Beziehungen über die Beziehungen der KPT mit dem IKKI, über die Übersendung der Korrespondenz u.a..   12.09.1925-16.11.1925.  3 S. türkisch.

1926

335
Berichte und Briefe der Mitglieder des ZK KPT und türkischer Kommunisten an das IKKI Aber die wirtschaftliche und politische Lage in der Türkei, über die Arbeiterbewegung, über die Arbeit der Kommunistischen Partei in der breiten Massen, über die innerparteiliche, Organisations-, Personal-, Finanz- und andere Fragen.
Erklärung von Nasim Khikmet an das IKKI mit der Bitte ihn auf die konspirative Arbeit zu lenken.   03.04.1926-07.07.1926.  8 S. türkisch, russisch, französisch.
336
3360 Thesen und Berichte des KPT-Vertreters beim IKKI B. Ferdi an das IKKI Aber die wirtschaftliche und politische Lage in der Türkei, über die Tätigkeit der Kommunistischen Partei, über die Kon ferenz der KPT-Leitung in Wien u.a..   Juni 1926-(Dezember 1926)  184 S. türkisch, russisch, französisch.
337
Briefe des KPT-Vertreters beim IKKI B.Ferdi an die Östliche Abteilung des KKI über die Konferenz der KPT-Leitung in Wien, über seine Arbeit, Aber die innerparteiliche, Organisations und andere Fragen.   01.04.1926-02.06.1926.  9 S. französisch.

1927

338
Berichte und Briefe des ZK KPT an das IKKI Aber die politische und wirtschaftliche Lage in der Türkei, über die Arbeiterbewegung, über die Lage der verhafteten Kommunisten in den Gefängnissen, über die innerparteiliche, Organisations- und andere Fragen.   Januar 1927-15.12.1927.  105 S. französisch, russisch, deutsch.
339
Berichte, Briefe und Schreiben des ZK KPT und des Auslandsbüros des ZK KPT, der tirkischen Kommunisten an die Östliche Abteilung des IKKI über die Lage in der Kommunistischen Partei, über die Notwendigkeit der Reorganisation des ZK, über den Streik der Eisenbahner, über die Personal-, Verlags-, Finanz- und andere Fragen.   14.01.1927-28.11.1927.  79 S. türkisch, russisch, französisch, deutsch.
340
Schreiben des KPT-Vertreter beim IKKI B. Ferdi an das IKKI-Sekretariat über die Personalfrage.   22.07.1927.  1 S. französisch.
341
Berichte, Briefe und Schreiben der KPT-Vertreter beim IKKI Ferdi und Fachri an die Östliche Abteilung des IKKI über die Unstimmigkeit (den Mißklang) zwischen den ZK KPT und Komintern, über die Notwendigkeit der Reorganisation des ZK, über die Einberufung der KPT-Konferenz, über die Dienstreise von Ferdi nach Türkei, über die innerparteiliche, Organisations-, Finanz- und andere Fragen (mit Beilagen).   04.01.1927-04.12.1927.  43 S. türkisch, russisch, französisch, deutsch.

1928

342
Bericht und Brief des Provisorischen ZK KPT an das IKKI-Sekretariat über die Lage in der Türkei, über die Aufgaben der Kommunistischen Partei, über die Beziehungen der KPT mit dem IKKI u.a..   22.05.1928.  11 S. türkisch, russisch.
343
Berichte und Briefe des Provisorischen ZK KPT, des Komitees für die Reorganisation der KPT und der türkischen Kommunisten an das IKKI über die Lage in der Partei, über die Provokationen und Verräterei in der Reihen der KPT, über die Verhaftungen der Kommunisten, über die Beziehungen mit dem IKKI, über den Delegierten zum 4.Kongreß der Gewerkschaftsinternationale (Profintern) u.a.   12.01.1928-29.12.1928.  50 S. türkisch, russisch, französisch.
344
Berichte und Briefe des Provisorischen ZK KPT und der türkischen Kommunisten an die Östliche Abteilung des IKKI über die Lage in der KPT, über die Arbeit des Provisorischen ZK und seine Beziehungen mit der Provinz, über die innerparteiliche, Verlags- und andere Fragen.   31.12.1928-03.12.1928.  47 S. türkisch, russisch, französisch.
345
Briefe der KPT-Vertreter beim IKKI Ferdi und Fachri an die Östliche Abteilung des IKKI über die Lage in der KPT, über die Tätigkeit des Provi sorischen ZK KPT, über die Personal und andere Fragen.   10.03.1928-11.09.1928.  13 S. französisch, deutsch.

1929

346
Vorträge, Berichte und Briefe des ZK KPT, der türkischen Kommunisten und Anderer an die Östliche Abteilung des IRKI über die politische und wirtschaftliche Lage in der Türkei, über die Tätigkeit der KPT und Zunahme seines Einflusses in der breiten Massen, über die Verhaftungen in der Türkei, über den Gerichtsprozeß gegen die Kommunisten in Smirna, über die Opposition in der KPT u.a..
Rede von B. Ferdi in der Östlichen Abteilung des IKKI am 31 Oktober 1929.   26.01.1929-18.12.1929.  298 S. türkisch, russisch, französisch, deutsch.

1930

347
Konspirative und chiffrierter Briefe der Mitglieder des ZK KPT und der türkischen Kommunisten an die Östliche Abteilung des IKKI.   10.01.1930-17.12.1930.  47 S. türkisch.
348
Vorträge, Berichte und Briefe der Mitglieder des ZK KPT und Vertreter parteilicher Opposition an das IKKI über die politische und wirtschaftliche Lage in der Türkei, über die Tätigkeit der KPT und seine Arbeit in der breiten Massen, über seinen Kampf gegen das Sektierertum, über die Verräterei in der Reihen der KPT, über die Verhaftungen der Kommunisten, über die innerparteiliche, Verlags-, Finanz- und andere Fragen.   15.01.1930-22.09.1930.  39 S. türkisch, russisch, französisch.
349
Vorträge, Berichte und Briefe des ZK KPT an die Östliche Abteilung des IKKI über die politische und wirtschaftliche Lage in der Türkei, über die Tätigkeit der Kommunistischen Partei, über die Opposition in der KPT, über die Verhaftungen der Kommunisten u.a..   14.02.1930-03.12.1930.  135 S. türkisch, russisch, französisch, deutsch.
350
Brief des KPT-Vertreters beim IKKI B. Ferdi an das IKKI-Sekretariat über die Organisations- und Finanzfragen.   22.10.1930.  1 S. französisch.
351
Berichte, Briefe und Schreiben des KPT-Vertreters beim IKKI B. Ferdi an die Östliche Abteilung des IKKI über die Lage in der KPT, über die Repressalien gegen die Kommunisten und Verhaftungen der Kommunisten in der Türkei, über die Reorganisation der Vilajetischen Komitees der KPT, über die Studenten der Kommunistischen Universität östlicher Werktätiger, über die innerparteiliche, Organisations-, Finanz- und andere Fragen (Beilagen - Briefe der Mitglieder des ZK KPT an den KPT-Vertreter beim IKKI).   05.06.1930-28.12.1930.  102 S. türkisch, russisch, französisch.
352
Briefe des ZK KPT an die Östliche Abteilung des IKKI über die Tätigkeit des ZK KPT und der Vilajetischen KPT-Organisationen, über die Opposition in der KPT, über die Verhaftungen der Kommunisten, über die Organisations- und andere Fragen.   26.02.1931-09.12.1931.  18 S. französisch, deutsch.

1931

353
Kollegialer Brief der Mitglieder Stambulischer, Ankarischer und anderer Vilajetischen KPT-Organisationen an das Politische Sekretariat des IKKI über die Beziehungen mit dem ZK KPT, über seine Arbeit, über die Meinungsverschiedenheit in der KPT, über die Verhaftungen der Kommunisten, über die innerparteiliche, Verlags- und andere Fragen.   12.04.1931.  124 S. deutsch, englisch.
354
Briefe des KPT-Vertreters beim IKKI B. Ferdi an die Östliche Abteilung des IKKI über die inner- und außenpolitische Lage der Türkei, über die Tätigkeit der Kommunistischen Partei und Repressalien in der Türkei, über die Beziehungen der KPT mit dem IKKI, über die Organisations-, Personal- und andere Fragen (Beilagen - Briefe der türkischen Kommunisten an den KPT-Vertreter beim IKKI).   22.01.1931-16.11.1931.  62 S. französisch, deutsch.

1932

355
Berichte und Briefe der Mitglieder des ZK KPT und der türkischen Kommunisten an das IKKI und an die Östliche Abteilung des IKKI über die Tätigkeit der Kommunistischen Partei, über die Opposition in der KPT, über die Lage in der Vilajetischen KPT-Organisationen, über die Verhaftungen in der Türkei u.a..   13.01.1932-November 1932.  90 S. türkisch, russisch, französisch, deutsch.
356
Berichte der KPT-Vertreter beim IKKI Ferdi und Fachri an das IKKI über die wirtschaftliche Lage in der Türkei, über die antikommunistische Regierungspolitik, über die Provokateuren in der Reihen der KPT und Verhaftungen der Kommunisten, über die innerparteiliche, Personal- und andere Fragen.   05.02.1932-16.09.1932.  12 S. russisch, französisch.
357
Briefe des KPT-Vertreters beim IKKI Falkner (B. Ferdi) an die Östliche Abteilung des IKKI über die Lage in der Türkei, über die Tätigkeit der Kommunistischen Partei, über die Opportunisten in der Reihen der KPT, über die Repressalien in der Türkei, über die Organisations-, Personal-, Verlags- und andere Fragen (Beilagen - Briefe der türkischen Kommunisten an den KPT-Vertreter beim IKKI).   26.01.1932-31.12.1932.  38 S. französisch.

1933

358
Vorträge, Berichte und Briefe des ZK KPT, parteilicher Opposition, türkischer Kommunisten und Anderer an die Östliche Abteilung des IKKI über die Revolutionsbewegung in der Türkei, über die Lage in der KPT und seinen Kampf für die breiten Massen, über die Beziehungen der KPT mit dem kommunistischen Jugend, über den Gerichtsprozeß in Smirna (1929), über die Organisations- und andere Fragen.   08.01.1933-12.11.1933.  80 S. türkisch, russisch, französisch, deutsch.
359
Briefe des KPT-Vertreters beim IKKI Falkner (B. Ferdi) an die Östliche Abteilung des IKKI über die Tätigkeit deutsch der KPT, über die Lage in den Vilajetischen Komitees der KPT, über seine Arbeit, über die innerparteiliche, Organisations-, Verlags-, Finanz- und andere Fragen.   05.01.1933-11.10.1933.  20 S. französisch, russisch, deutsch.

1934

360
Berichte und Briefe des ZK KPT und der türkische Kommunisten an das IKKI über die Lage in der Kommunistischen deutsch Partei, über die Opposition in der KPT, über die Antikriegsbewegung in der Türkei, über die Verhaftungen der Kommunisten, über die Organisations-, Finanz und andere Fragen (Beilagen - Resolutionen des AuslandeBüros des ZK KPT über die Organisationsfragen).   Mai 1934-25.12.1934.  311 S. russisch, französisch, deutsch.
361
Berichte des ZK KPT und der türkischen Kommunisten an die Östliche Abteilung des IKKI über den GerichtsprozeB gegen die Kommunisten in Smirna, über die türkische politische Emigranten, über die innerparteiliche, Finanz- und andere Fragen.   20.02.1934-27.08.1934.  62 S. französisch.

1935

362
Brief des Mitglieds des ZK KPT Feridov an das IKKI über die Lage in den Vilajetischen KPT-Komitees, über die gewerkschaftliche Arbeit der Kommunistischen Partei, über die Tätigkeit der türkischen Sektion Internationaler Organisation für die Hilfe der Revolutionären (MOPR), über die Organisations-, Verlags-, Finanz- und andere Fragen.   14.02.1935.  7 S. türkisch, russisch.
363
Brief des KPT-Vertreters beim IKKI B.Ferdi an G.Dimitrov über die Parteikonferenz und Plenum des ZK KPT, über die Einheit der Handlungen mit den Arbeiter aus den kemalistischen und reformistischen Organisationen, über die Tätigkeit der Opposition in der KPT u.a..   21.12.1935.  2 S. russisch.

1936

364
Brief des Sekretars der KPT-Delegation an die Programmskommission des IKKI über das Programm der KPT.   21.02.1936.  13 S. französisch, russisch.
365
Brief des KPT-Vertreters beim IKKI B. Ferdi an das Sekretariat von A. Marti über die Arbeit der türkischen Sektion der MOPR.   19.02.1936.  3 S. französisch.

Komintern-Archiv Ost-Sekretariat des Exekutivkomitees der Kommunistischen Internationale


Bestand (Fond) 495, Faszikel (Opis) 154
137
Ausgehende Korrespondenz der Ost-Abteilung und Fernost-Abteilung des Exekutivkomitees der Komintern mit den ZK Österreichischer und Französischer Kommunistischen Parteien, mit der Gesammten Staatlichen Politischen Verwaltung (OGPU), mit der IKKI-Abteilungen, mit anderen Behorden und Personen. Offener Brief der Ost-Abteilung der IKKI an die türkische Kommunisten; Briefe an den vollmachtigen Vertreter der RSFSR Aralov u.a.. Kopien.   11.02.1922-27.12.1922. russisch, französisch, deutsch
225
Eingehende Korrespondenz der Ost-abteilung des IKKI mit den IKKI-Abtei- lungen, mit dem Volkskommissariat der Aussen Sachen, mit den anderen Behörden und Personen. Originalle und Kopien.   03.03.1924-31.12.1924.  423 S. russisch, französisch, deutsch, englisch, italienisch, türkisch.
226
Ausgehende Korrespondenz der Ost-Abteilung des IKKI mit Behörden und Personen. Kopien.   15.02.1925-30.09.1925.  279 S. russisch, französisch, englisch.
232
Mandate und Ausweise, die von der Ost-Abteilung des IKKI ausgegeben worden. (Alphabe Mandate und Ausweise, die die Osttischer Abteilung von den Delegierten zum Katalog) 5. Kongreß der Komintern, von den Studenten der Kommunistischen Universität östlicher Werktätiger und von anderen Personen aus den östlichen Länder bekommen hat; Rekomendationen, Namenslisten u.a.. Originalle und Kopien.   1924.  133 S. russisch, deutsch, französisch, englisch, italienisch, polnisch, persisch, mongolisch chinesisc.
236
Sitzungsprotokolle der Ost-Abteilung des IKKI und seines Kollegium. Materialien zu diesen Protokollen. Hier giebt es Entwurf und Text des Handlungsprogramms Kommunistischer Partei der Türkei. Originalle und Kopien.   1925-1926.  411 S. türkisch, russisch, deutsch, französisch, englisch.
264
Sitzungsprotokolle des Nahost-Sekretariats des IKKI. Originalle und Kopien.   05.04.1926-31.12. 1926.  14 S. russisch, französisch.
280
Information über die Lage im Ägypten in der Türkei, in den französischen Kolonien und Mandatgebieten, Informationsblatt der Ost-Abteilung des IKKI.   Janua-13.05.1926.  162 S. russisch, französisch.
285
Sitzungsprotokolle des Nahost-Sekretariats des IKKI, Materialien zu diesen Protokollen. Originale und Kopien. 1 Sammlung.   03.01.1927-06.07.1927.  225 S. russisch, deutsch, französisch.
323
Sitzungsprotokolle der Kommission für die Verteilung östlicher und kolonialer Länder zwischen den Sekretariaten des IKKI; Sitzungsprotokolle der Kommission für das Feiern des Jahrestages Katonisches Aufstandes; Sitzungsprotokoll (16.06.1928) Kolonialer Kommission des IKKI (zum 6. Kongreß der Kam intern) betreffs türkischer Frage, Materialien zu diesem Protokoll. Originale und Kopien.   11.02.1928-12.12.1928. türkisch, russisch
464
14. Bulletin des Ost-Sekretariats des IKKI, Zusammenstellung der Presse von der 1. Östlichen Abteilung des Volkskommissariat der Außen.   27.01.1931-26.09.1931. russisch, deutsch
465
Artikel "Gewöhnliche Machinationen der Imperialisten im Nahen Osten", Information über die Lage in der nordafrikanischen Kolonien, in der Türkei und Syrien.   Januar 1931-Dezember 1931. russisch, deutsch
763
Vorträge, Berichte, Übersetzungen der Artikel, Auskünfte Östlicher Abteilung des IKKI über die politische und wirtschaftliche Lage, über die kommunistische und Arbeiterbewegung, über die türkisch politische Parteien in der Türkei.   06.01.1922-Dezember 1922.  301 S. russisch, deutsch, französisch, türkisch.
764
Vorträge, Brief e, Berichte der IKKI-Vertreter bei der Kommunistischen Partei der Türkei. (Golman, Rajewsky u.a.) 1922 sich an die Östliche Abteilung des IKKI über den 1. KPT-Parteitag, über die Tätigkeit und den Zustand der KPT, über die Innen- und Außenpolitik der Türkei, über die Arbeiter- und Gewerkschaftsbewegung in der Türkei, über die Finanz- und andere Fragen.   15.01.1922.  320 S. russisch, französisch.
768
Zusammenstellungen, Artikel, Rundschauen und andere Informationsmaterialien Östlicher Abteilung des IKKI über die Tätigkeit der KPT, über die Arbeiterbewegung, über die Arbeit der Gewerkschaften, über die politische und wirtschaftliche Lage in der Türkei.   10.09.1923.  338 S. russisch, deutsch, französisch, englisch.
769
Schriftliche Berichte, Briefe und Rundschauen der Komintern-Vertreter (Scharki und Stürmer) aus Berlin über die Tätigkeit der KPT, über die Gewerkschafts- und Jugendbewegung, über die politische und wirtschaftliche in der Türkei, über die Finanz- und andere Fragen.   28.01.1923-28.12.1923.  148 S. russisch, deutsch, tatarisch.
770
Briefe der Vollmächtigen UdSSR-Vertretung in der Türkei an die Östliche Abteilung des IKKI über die Lage in der Türkei, über die Verhaftungen der Kommunisten, über die Revolutionsbewegung in der Türkei, über die Finanz- und andere Fragen.   18.01.1923-28.05.1923.  238 + 38 S. türkisch, russisch.
771
3 Bulletin Östlicher Abteilung des IKKI über Türkei (1 Januar- 1 Juli 1923).   12.07.1923.  347 S. russisch.
772
Rundschauen, Artikelfibersetzungen, Schreiben und andere Informationsmaterialien Östlicher Abteilung des IKKI über die politische und wirtschaftliche Lage, über die kommunistischen, Arbeiter- und Befreiungsbewegung in der Türkei u.a..   03.01.1924-Dezember 1924.  306 S. russisch, deutsch, französisch.
773
Vorträge und Briefe der IKKI-Vertreter bei der KPT (S. Mirnij u.a.) an die Östliche Abteilung des IKKI über die Tätigkeit der KPT, über die Arbeiterbewegung, über die konspirative Arbeit, über die Finanz-, Kader- und andere Fragen.   05.01.1924-31.12.1924.  62 S. russisch, französisch.
774
Briefe Östlicher Abteilung des IKKI an das ZK KPT über die Aufgaben der Kommunistischen Partei, über die Literaturübersendung, über das Studium türkischer Kommunisten in der Kommunistischen Universität östlicher Werktätiger, über die Finanz- und andere Fragen; (Entwurf) des KPT-Aufrufes zu den türkischen Werktätiger, der in der Östlichen Abteilung des IKKI vorbereitet war.   10.01.1925.  42 S. russisch, französisch.
777
Handlungsprogramm der KPT; Resolutionsentwürfen über die Erhöhung des Einflusses des ZK KPT und der Aktivität der KPT-Mitglieder; Brief Tiber die Lage in der KPT und über seine Aufgaben.   Februar 1926-1927.  44 S. russisch, französisch.
778
Resolutionsentwurf des Ost-Sekretariats des IKKI über die türkische Frage; Brief des Ost-Sekretariats des IKKI an das ZK KPT über die illegale Arbeit der KPT, über die Beziehungen der KPT mit den provinzialen Parteiorganisationen, über die illegale Parteipresse, über die Fabrik- und Betriebszeitungen u.a..   13.01.1928-15.12.1928.  17 S. russisch, türkisch.
779
Thesen des Ost-Sekretariats des IKKI über die türkische Frage, die von Madjar vorbereitet waren.   Dezember 1929-Februar 1930.  78 S. russisch, französisch.
780
Briefe des Ost-Sekretariats des IKKI und Östlicher Abteilung der Gewerkschaftsinternationale (Profintern) an das ZK KPT über die Parteiaufgaben in der gewerkschaftlichen Arbeit, über die Kombination der legalen und illegalen Arbeitsmethoden, über die Organisations-, Kader- und andere Fragen.   02.01.1929.  62 S. russisch, französisch, englisch.
781
Briefwechsel des Ost-Sekretariats des IKKI mit den IKKI-Vertreter bei der KPT (Ferdi u.a.) über die Lage in der KPT-leitung, über die Verbreitung der illegalen Literatur, über die Organisationsaufgaben der Partei, über die Kader-, Finanz- und andere Fragen.   14.04.1930-Dezember 1930.  79 S. russisch, französisch, deutsch.
782
Artikel und Rundschauen des Ost-Sekre- tariats des IKKI über die sozial-wirtschaftlichen Lage in der Türkei, über den Zustand der Arbeiterklasse, über die Verhaftungen der Kommunisten, über die Tätigkeit der KPT; Entwurf der Skizze über die KPT-Geschichte.   März 1930 - Dezember 1930.  142 S. russisch, französisch, deutsch.
783
Briefe des Ost-Sekretariats des IKKI an das (ZK) KPT und an den IKKI-Vertreter bei der KPT Ferdi über den Kampf gegen die opportunistische Strömungen in der KPT, über die illegale Arbeit der Partei, über die Arbeit unter den Frauen, über die Verbreitung der illegalen Literatur, über die Bauern- und andere Fragen.   Januar-1931-Dezember 1932.  119 S. russisch, französisch, deutsch.
784
Vorträge, Auskünfte, Artikel, Rundschauen türkischer Presse und andere Informationsmaterialien des Ost-Sekretariats des IKKI über die politische und wirtschaftliche Lage in der Türkei, über das Wesen des kemalistischen Staates, über die Arbeiterbewegung, über die Tätigkeit der KPT u.a..   Januar 1932-November 1932.  202 S. russisch, deutsch.
785
Entwürfen des Agrarprogramms der KPT und Thesen "Zur Fragestellung über das Agrarprogramm der KPT"; Entwurf des richtunggebenden Briefes des Ost-Sekretariats an die KPT über die Parteiarbeit in den industriellen Betrieben, über die Fragen der konspirativen Arbeit u.a..   Dezember 1933-Juni 1934.  155 S. russisch, französisch, türkisch.
786
Berichte, Artikel, Notizen und Rundschauen des Ost-Sekretariats des IKKI über die Tätigkeit der KPT und Wirtschaftliche Lage in der Türkei.   Januar 1933- (Dezember 1933)  207 S. französisch, deutsch, russisch, türkisch.
787
Handlungsprogramm der KPT, KPT-Statut und Entwurf dieses Statutes.   September 1934-März-1935.  56 S. russisch.
788
Schriftlicher Bericht des Ost-Sekretariats des IKKI über die Tätigkeit der KPT von 1928 bis 1934.   Mai 1935.  87 S. russisch, französisch.

Vertretung des ZK KPT beim Exekutiv-Komitee der Kommunistischen Internationale (IKKI - IspolKom Komintern)


Bestand (Fond) 495, Faszikel (Opis) 299
1
Brief des ZK VPT-Mitgleids an den VPT- Vertreter beim IKKI H. Hüsnü über die Tätigkeit der Partei, über die Verbindungen mit den örtlichen Parteiorganisationen, über die innerparteiliche, Organisations-, Verlags- und andere Fragen.   14.03.1922.  3 S. türkisch.
2
Sitzungsprotokolle, Resolutionen und Aufrufe der Konferenz der Fabrik- und Betriebsvertreter Kylikiens; Artikel "Militärwirtschaft in der Türkei"; Zei tung "Ischtirak", Organ Osmanischer Sozialistischen Partei. (Alle diese Dokumente waren von dem VPT Vertreter beim IKKI H. Hüsnü gesammelt).   1914-1922.  55 S. türkisch, russisch, deutsch, französisch.
3
Notizen des KPT-Vertreters beim IKKI B. Ferdi über die politische und wirt schaftliche Lage in der Türkei, über die Arbeiterbewegung und die Tätigkeit der KPT in der Türkei, über die innerparteiliche, Verlags-, Lehr- und andere Fragen.   1925.  45 S. türkisch, französisch.
4
Auszüge und übersetzungen aus der sowjetischen und türkischen Zeitungen (die von 1925 S. russisch dem KPT-Vertreter beim IKKI, gesammelt worden) über die Lage in der Türkei, über den Gerichtsprozess gegen türkische Kommunisten u.a..   1920-1925.  157 S. türkisch, russisch.
5
Aufruf des ZK KPT an die Arbeiter und Bauern der Türkei, der vom KPT-Vertreter beim IKKI vorbereitet war.   1926.  22 französisch.
6
Briefe und Berichte der ZK KPT-Mitglieder und türkischer Kommunisten an den KPT-Vertreter beim IKKI B. Ferdi über die Tätigkeit des ZK und der Vilajetischen Komitees der KPT, über die Einweisung der Kommunisten zum Studium nach Moskau, über die inner- BO parteiliche, Organisations-, Verlags-, Personal- und Finanzfragen.   15.02.1926.22.12.1926.  113 S. türkisch, russisch.
7
Rohmaterialien des KPT-Vertreters beim IKKI B.Ferdi über die politische und wirtschaftliche Lage in der Türkei, über die Tätigkeit und Aufgaben der Kommunistischen Partei und des Kommunistischen Jugendverbandes, über 6. Plenum des IKKI, über die Lehrarbeit und Parteidisziplin in der Kommunistischen Universität östlicher Werktätiger , über die Organisations-, Personal- und andere Fragen.   Januar 1926-August 1926.  201 S. türkisch, französisch.
8
Rohmaterialien des KPT-Vertreters beim IKKI B. Ferdi über die Lage in der Türkei, über die Tätigkeit des ZK KPT, über Dezember 7. Plenum der IKKI, über die innerparteiliche, Organisations-, Personal-, Finanz und andere Fragen.   September 1926-Dezember 1926.  212 S. türkisch, russisch, französisch.
9
Rohmaterialien des KPT-Vertreters beim IKKI B. Ferdi über die Lage in der Türkei, über die Tätigkeit der Kommunistischen Partei, über die Konferenz der KPT-Leitung in Wien, über nationale Befreiungs-bewegung östlicher Völker, über die innerparteiliche, Organisations-, Personal-, Finanzfragen u.a..   1926.  161 S. türkisch, französisch.
10
Rohmaterialien des KPT-Vertreters beim IKKI B. Ferdi über die politische und wirtschaftliche Lage in der Türkei, über die Aufgaben der Kommunistischen Partei, über die Politik der Kommunisten, über die innerparteiliche, Organisations-, Finanz- und andere Fragen.   1926-1927.  198 S. türkisch, französisch.
11
Artikel und Erzählungen türkischer Autoren, die von dem KPT-Vertreter beim IKKI gesammelt waren.   24.10.1926-28.11.1926.  87 S. türkisch, russisch.
12
Informationsberichte des KPT-Vertreters beim IKKI B. Ferdi über die Wirtschaftliche und politische Lage in der Türkei, über die Krise der KPT-Leitung, über den muselmanischen Kongreß in Mekka u.a..   24.03.1927-15.06.1927.  80 S. türkisch, russisch, deutsch, französisch.
13
Briefwechsel der KPT-Vertreter beim IKKI mit den KPT-Mitglieder über die Tätigkeit der Kommunistischen Partei, über die Einberufung des KPT-Parteitags, über die Frauenbewegung in der Türkei, über die Einweisung zum Studium in die Kommunistische Universität östlicher Werktätiger , über die innerparteiliche, Organisations-, Personal- und andere Fragen.   02.01.1927- 02.12.1927.  50 S. türkisch, russisch.
14
Konspirative Briefe des KPT-Vertreters beim IKKI.   30.08.1927-21.09.1927.  3 S. türkisch.
15
Brief des KPT-Vertreters beim IKKI Fahri an die türkische Kommunisten, die aus dem Gefängnis sich freigemacht haben, über die Lage in der Kommunistischen Partei, über seinen Aufgaben und Taktik, über die Arbeit mit dem Jugend, über die Verlags-, Personal und andere Fragen.   (1927)  5 S. türkisch.
16
Briefe des KPT-Vertreters beim IKKI an den Staatsanwalt (Ankara) über die Personalfrage.   (1927).  3 französisch.
17
Notizen des KPT-Vertreters beim IKKI Khalim über die wirtschaftliche und politische Lage in der Türkei, über die Gruppierung der Klassenkräfte, über die Tätigkeit der Kommunistischen Partei, über die Verhaftungen türkischer Kommunisten, über die innerparteiliche, Verlags-, Lehr- und andere Fragen.   1927-1928.  225 S. türkisch, russisch.
18
Rohmaterialien des KPT-Vertreters beim IKKI B. Ferdi über die wirtschaftliche, politische und internationale Lage der Türkei, über die Aufgaben der Kommunistischen Partei, über die Tätigkeit der Vilajetischen Komitees, über die Streikbewegung in der Türkei, über das Studium in der Kommunistischen Universität östlicher Werktätiger, über die innerparteiliche, Organisations-, Personal-, Verlags und andere Fragen.   1927-1928.  182 S. türkisch, französisch.
19
Rohmaterialien des KPT-Vertreters beim IKKI B. Ferdi über die politische und wirtschaftliche Lage in der Türkei, über die Arbeiterbewegung, über die Handlungsprogramm der KPT, über die Studenten der Kommunistischen Universität östlicher Werktätiger, über die Organisations-, Personal-, Verlags- und andere Fragen.   1927 (1928)  190 S. türkisch, russisch, französisch.
20
Auszüge aus den türkischen und sowjetischen Zeitungen über die sowjetisch-türkischen Beziehungen, über die Arbeiterbewegung in der Türkei, über die Verhaftungen der Kommunisten u.a..   Januar 1927-23.11.1927.  20 S. türkisch, russisch, französisch.
21
Thesenentwurf von Fahri, Vertreter der KPT beim IKKI, über türkische Frage.   15.12.1928.  32 S. türkisch, deutsch, russisch.
22
Entwurfe des richtunggebenden Briefes an das ZK KPT, die der KPT-Vertreter beim IKKI Fahri vorbereitet hat.   April 1928-Dezember 1928.  54 S. türkisch, deutsch, russisch.
23
Briefwechsel der KPT-Vertreter beim IKKI mit dem ZK KPT und mit den türkischen Kommunisten über die Tätigkeit der Kommunistischen Partei, über die Einberufung der KPT-Konferenz, über die Opposition in der KPT, über die Studenten der Kommunistischen Universität östlicher Werktätiger, über die Organisations-, Finanz- und andere Fragen.   02.01.1928-26.12.1928.  türkisch, deutsch, russisch.
24
Berichte, Vorträge und Briefe des Provisorischen ZK KPT und türkischer Kom- munisten an den KPT-Vertreter beim IKKI Fahri über die Lage in der KPT, über die Arbeit der Partei in dem kommunistischen Jugendverband, über die Verhaftungen der Kommunisten, über die innerparteiliche, Personal-, Finanz- und andere Fragen.   06.04.1928-21.12.1928.  60 S. türkisch, russisch.
25
Briefe türkischer Kommunistin an türkische Studenten der Kommunistischen Universitat östlicher Werktätiger (aus der Sammlung des KPT-Vertreters beim IKKI).   30.09.1928-November 1928.  8 S. türkisch, russisch.
26
Rohmaterialien der KPT-Vertreter beim IKKI über die politische Lage und Entwicklung des Kapitalismus in der Türkei, über die Tätigkeit und Aufgaben der Kommunistischen Partei, über die Arbeit der Vilajetiechen Komitees, über das Wesen des Kemalismus, über die innerparteiliche, Organisations-, Personal- und Finanzfragen u.a..   04.01.1928-November 1928.  114 S. türkisch, russisch.
27
Notizen der KPT-Vertreter beim IKKI über die Tätigkeit der Kommunistischen Partei, über die Organisations-, Verlags-, Personal- und andere Fragen.   1928.  164 S. türkisch, deutsch.
28
Auszüge und der sowjetischen und türkischen Zeitungen über den Prozeß gegen türkische Kommunisten in Stambul, über die internationale Lage der Türkei, über die Reform der türkischen Sprache u.a..   16.01.01928-02.08.1928.  41 S. türkisch, russisch, französisch.
29
Projekt des Handlungsprogramms der KPT, das von den KPT-Vertreter beim IKKI vor- bereitet war.   (1929)  201 S. französisch, russisch.
30
Briefwechsel der KPT-Vertreter beim IKKI mit dem ZK KPT und mit den türkischen Kommunisten über die Tätigkeit der Kommunistischen Partei, über die Schaffung der Gruppen in der KPT, über die Einweisung der türkischen Kommunisten zum Studium nach Moskau, über die innerparteiliche, Organisations-, Finanz- und Personalfragen.   28.04.1929-11.12.1929.  13 S. türkisch, französisch.
31
Konspirative Briefe türkischer Kommunisten an den KPT-Vertreter beim IKKI.   August 1929-05.12.1929.  6 S. türkisch.
32
Notizen des KPT-Vertreters beim IKKI über die innerparteiliche und Finanz- Fragen.   1929.  8 S. türkisch, französisch.
33
Vortrag des KPT-Vertreters beim IKKI B. Ferdi über die politische und wirtschaftliche Lage und Ergebnisse der wirtschaftlichen Krise in der Türkei, über den Kampf Kemalistischer Regierung für die wirtschaftliche Unabhängigkeit der Türkei u.a..   23.03.1930.  100 S. französisch, russisch.
34
Richtunggebender Brief des ZK KPT an die Vilajetische Komitee über wirtschaftliche Lage in der Türkei und die Aufgaben der Kommunistischen Partei (dieser Brief war von den KPT-Vertreter beim IKKI vorbereitet).   01.03.1930.  6 S. deutsch.
35
Aufruf zur Werktätiger aller Länder zum Schutz der verhafteten türkischen Kommunisten (der Aufruf war von dem KPT-Vertreter beim IKKI B. Ferdi vorbereitet).   10.02.1930.  11 S. türkisch, französisch, russisch.
36
Berichte und Briefe der ZK KPT-Mitglieder an den KPT-Vertreter beim IKKI B. Ferdi über die poilitische und wirtschaftliche Lage in der Türkei, über die propagandistische und Agitationsarbeit der Kommunistischen Partei, über die Tätigkeit der Vilajetischen Komitees, über den Kampf der Werktätiger für seine Rechte, über die innerparteiliche, Organisations-, Finanz- und andere Fragen (Beilagen - Aufrufe des ZK KPT).   25.01,1930-01.10.1930.  188 S. türkisch, französisch, russisch.
37
Briefwechsel der KPT-Vertreter beim IKKI mit den türkischen Kommunisten über die 3 S. türkisch Lage in der Türkei, über die Organisations-, Personal- und andere Fragen.   06.03.1930-23.07.1930.  3 S. türkisch.
38
Notizen der KPT-Vertreter beim IKKI über die politische und wirtschaftliche Lage in der Türkei, über die Arbeiterbewegung in der Türkei, über die Tätigkeit der Kommunistischen Partei, über die Kompanie gegen den Krieg am 1. August, über die innerparteiliche, Organisations- und andere Fragen.   (1930).  32 S. türkisch, französisch.
39
Handschrift der Broschüre "Klassenkampf in der türkischen Revolutionsbewegung".   (1930)  25 S. russisch.
40
Entwurf des "Gesetzes über die Arbeit" des Ministeriums der Volkswirtschaft der Türkei.   1930  21 S. russisch.
41
Artikel, Briefe und Notizen des KPT- Vertreters beim IKKI B. Ferdi über die Entwicklung des Kapitalismus und die Lage der nationalen Minderheiten in der Türkei, über die innerparteiliche und andere Fragen.   1931.  30 S. türkisch, französisch.
42
Briefe des ZK KPT und türkischer Kommunisten an den KPT-Vertreter beim IKKI B. Ferdi über die innerparteiliche, Personal-, Verlags- und andere Fragen.   02.01.1931-20.12.1931.  21 S. türkisch, deutsch, französisch.
43
Konspirative Briefe des ZK KPT und türkischer Kommunisten an den KPT-Vertreter beim IKKI.   22.01.193-12.09.1931  19 S. türkisch.
44
Entwurf des richtunggebenden Briefes des ZK KPT an die türkische Kommunisten über die politische und wirtschaftliche Lage in der Türkei, über die Tätigkeit und Aufgaben der Kommunistischen Partei, über die sowjetisch-türkische Beziehungen u.a. (dieser Entwurf war von dem KPT-Vertreter beim IKKI vorbereitet).   (Oktober 1932)  71 S. russisch, französisch.
45
Briefe (des KPT-Vertreters beim IKKI B. Ferdi) an das ZK KPT über die innerparteiliche Fragen.   31.01.1932- 08.02.1932.  2 S. deutsch.
46
Briefe der ZK KPT-Mitglieder und türkischer Kommunisten an den KPT-Vertreter beim IKKI B. Ferdi über die Tätigkeit und Aufgaben der Kommunistischen Partei, über die KPT-Konferenz, über die Repressalien in Stambul, Smirna und in anderen Städten der Türkei, über die innerparteiliche, Organisations- und Personalfragen.   04.02.1932-26.12.1932.  30 S. türkisch, deutsch, französisch.
47
Konspirative Briefe türkischer Kommunisten an den KPT-Vertreter beim IKKI B. Ferdi.   04.02.1932- 10.05.1933.  3 S. türkisch.
48
Brief (des KPT-Vertreters beim IKKI) Mechmed an die kommunistische Sektion (Smirna) über das Feiern des 7. November, über die Gründung der Gesellschaft "Freunde der UdSSR".   23.10.1933.  5 S. türkisch, russisch.
49
Berichte und Briefe des ZK KPT und türkischer Kommunisten an die KPT-Vertreter beim IKKI über die Tätigkeit der Kommunistischen Partei, über die Studenten der Kommunistischen Universität östlicher Werktätiger, über die innerparteiliche, Organisations-, Personal-, Finanz- und andere Fragen.   15.01.1933-31.12.1933.  70 S. türkisch, russisch, französisch.
50
Empfehlung des Mitarbeiters der Kommunistischen Universität östlicher Werktätiger Fahri von den KPT-Vertreter beim IKKI B. Ferdi.   23.02.1933.  4 S. französisch, russisch.
51
Briefe des ZK KPT und türkischer Kommunisten an den KPT-Vertreter beim IKKI B. Ferdi über die Lage in der Kommunistischen Partei, über die Parteiarbeit in den Provinzen, über die innerparteiliche, Kader-, Finanz- und andere Fragen.   28.01.1934-06.12.1934.  26 S. türkisch, russisch, französisch.
52
Konspirative Briefe türkischer Kommunisten an den KPT-Vertreter beim IKKI B. Ferdi.   11.02.1934-12.12.1934.  24 S. türkisch,russisch.
53
Konspirative Briefe des ZK KPT, türkischer Kommunisten und Anderer an die KPT-Vertreter beim IKKI.   29.01.1935-04.11.1935.  56 S. türkisch, russisch, französisch, deutsch.
54
Notizen des KPT-Vertreters beim IKKI B. Ferdi über die politische und wirtschaftliche Lage in der Türkei u.a..   Marz 1935- August 1935.  19 S. türkisch.
55
Konspirative Briefe des ZK KPT-Mitglieds Meki (Marat) an den KPT-Vertreter beim IKKI.   18.03.1936-23.04.1936.  3 S. türkisch.
56
Artikel von Scharfman, türkischer Kommunist (aus der Sammlung der KPT-Vertretung beim IKKI).   (1936)  48 S. türkisch.
57
Artikel von den KPT-Vertreter beim IKKI Ferdi und Marat "Aufstand der Kurden in Dersim" und "Kleine Antanta and Balkanische Antanta".   1937.  40 S. türkisch, russisch.
58
Notizen, statistische Angaben, Auszüge aus der Zeitungen und andere Materialien der KPT-Vertreter beim IKKI über die Lage in der Industrie und Landwirtschaft, im Außenhandel in der Türkei 1920-1930 Jahren.   (1937)  181 S. türkisch, deutsch.
59
InformationsVorträge des KPT-Vertreters beim IKKI Marat über die Arbeiterbewegung in der Türkei, über die Arbeitslosigkeit, über die wirtschaftliche Beziehungen zwischen den Türkei und USA, Deutschland, anderen Länder u.a..   1938.  17 S. russisch.
60
Informationsvorträge des KPT-Vertreters beim IKKI Marat über die innerpolitische Lage in der Türkei.   Februar 1939.  8 S. russisch.

Profintern


Bestand (Fond) 534, Faszikel (Opis) 7 Mappe (Delo) 531
1
Briefe und Berichte der Leiter und Vertreter des ZK KPT, des Exekutivkomitees Internationales Arbeiterbundes und türkischer Gewerkschaftsorganisationen an das Exekutivbüro der Profintern und an Östliches Büro des Internationalen Rats der Gewerkschaften über die wirtschaftliche Lage in der Türkei, über die Tätigkeit der Kommunisten in den Arbeiterbunden, über den Zustand der Gewerkschaftsbewegung in der Türkei.
Statut des Internationalen Arbeiterbundes.
Stenogramme, Resolutionen, Anreden und andere Materialien der 1. Konferenz der Fabriks- und Betriebsvertreter Kylikiens (Oktober 1922).   November 1920-1935.  155 S. türkisch, russisch, griechisch, französisch.

Kommunistische Jugendinternationale


Bestand (Fond) 533, Fasziekel (Opis) 10
3013
Statut, Programmentwurf, Rechenschafts-1919 berichte für das Exekutivkomitee der Kommunistischen Jugendinternationale (EKKJI), Resolutionen über die Jugendbewegung in der Türkei und andere Materialien Türkisches Kommunistischen Jugendverbandes (TKJV); Fragebogen der TKJV-Mitglieder.   1919-1921.  115 S. türkisch, russisch, französisch.
3014
Rechenschaftsberichte und Briefe der TKJV-Leitung an das EKKJI, an das Sekretariat (Wien) und an Berlinisches Büro des EKKJI. Sitzungsprotokolle, Statut und Mitgliedskarte der Assozi ation junger Arbeiter und Studenten der Türkei; Instruktion des TKJV für die örtliche TKJV-Leiter.   11.01.1922-Dezember 1922.  104 S. französisch, türkisch, russisch, griechisch.
3015
Briefe Internationaler Gruppe kommunistisches Jugends (Konstantinopol) and eines Mitglieds seiner Leitung I.Hakki an Berlinisches Büro und an Sad-Östliches Sekretariat des EKKJI, an das ZK KJV Englands und an das ZK KJV der Tschachslovakei, Vortrag von Hakki für das Sekretariat Balkanischer Föderation kommunistisches Jugends und für 2. Konferenz Balkanischer Völker.   28.04.1923-23.10.1923.  36 S. französisch, russisch, deutsch, bulgarisch.
3016
Aufrufe; Instruktion des ZK TKJV für die TKJV-Mitglieder über die Durch- führung internationaler Woche , über das Feiern des 1. Mai u.a..
Fragebogen des TKJV-Eintretens.   1922-1923.  12 S. türkisch, deutsch.
3017
Zeitschriften des TKJV "Freiheitsweg" (Mai 1922) und "Gefesseltes Jugend" (1922, 1923). Zeitschrift "Industrieleben".   Mai 1922-März 1923.  29 S. türkisch.
3018
Herausgaben des TKJV: Aufrufe des EKKJI an das Arbeiter-und-Bauern-Jugend aller Welt, 21 Bedingungen für das Eintreten in die Kommunistische Internationale kommunistischer Parteien, Broschüren "Gründung der Raten (Sowjeten) im Ost" (von Beljakov) und "Nationale Aufgaben türkisches Jugends" (von Achmed Scherif).   Februar 1923.  80 S. türkisch.
3019
Rechenschafts- und Informationsberichte und Briefe des TKJV an das EKKJI und an Balkanisches Sekretariat des EKKJI über die Lage in der Türkei und über die Tätigkeit des TKJV.   20.10.1924-Dezember 1924.  65 S. türkisch, russisch, französisch.
3020
Zeitschriften des TKJV "Junger Kommunist" und "Ajdinlik"; Broschüre von Lewgur "Geschichte des Russischen Leninschen Kommunistischen Jugendverbands".   November 1922-1925.  139 S. türkisch.
3021
Berichte und Briefe des ZK TKJV und TKJV-Leiter an das EKKJI und an Balkanisches Sekretariat des EKKJV über die Gründungsgeschichte und Tätigkeit des TKJV, über die Lage im TKJV.   22.01.1925.  64 S. türkisch, russisch, französisch.
3022
Vorträge der TKJV-Leitung an das EKKJI über die Lage im TKJV und in der Türkei.   März 1926.  21 S. türkisch, russisch, französisch.
3023
Rechenschaftsberichte des ZK TKJV an das EKKJV über die Lage im TKJV, über die Organisations-, Finanz- und andere Fragen.   25.05.1928-06.11.1928.  26 S. türkisch, russisch.
3024
Briefe des ZK TKJV an das EKKJV über die Lage im TKJV, Flugblätter des TKJV; Aufruf des ZK TKJV an die Arbeiter, Bauern u.a.;   28.12.1928-Mai 1929.  42 S. türkisch, russisch, deutsch.
3025
Rechenschaftsbericht an Ost-Sekretariat des EKKJI, Aufruf an das Jugend des TKJV, Artikel des TKJV-Mitglieds and andere Materialien über die Lage in der Türkei und im TKJV, über die Organisations-, Finanz- und andere Fragen; Handlungsprogramm des TKJV.   1930-1932.  75 S. türkisch, russisch, französisch.
3026
TKJV-Statut.   1934.  4 S. russisch.
3027
Rechenschafts- und Informationsberichte des ZK TKJV an das EKKJI über die politische Lage in der Türkei, ubber den Kampf für den Gesammten Jugends- Front, über die Lage im TKJV und seine Tätigkeit u.a..   22.02. 1935 - 04.09. 1936.  90 S. türkisch, deutsch, russisch, französisch.

Krestintern (Bauerninternational)


Bestand (Fond) 535, Faszikel (Opis) 2 Mappe (Delo) 150
1
Briefwechsel des Krestintern-Sekretariats mit dem ZK KPT über die Lage der Bauern in der Türkei, über die Bauernbewegung im Land, über die Arbeit unter den Bauern, über die Gründung der Krestintern-Sektion in der Türkei u.a..;
Program der KPT für die Arbeit unter den Bauern.   1925-1930.  73 S. deutsch, russisch, französisch.

Internationale Organisation der Hilfe den Revolutionären (Meschdunarodnaja Organisatija pomoschi Revolutioneram - MOPR)


Bestand (Fond) 539, Faszikel (Opis) 3
1133
Briefwechsel des ZK MOPR mit dem ZK KPT über die Schaffung der Sektion der Roten Hilfe in der Türkei, über die politische Lage in der Türkei, über die Verhaftungen der Kommunisten and Hilfe den Kommunisten, über die politische Gefangenen in der Gefängnissen der Türkei u.a..   März 1923-November 1924.  20 S. deutsch, französisch.
1134
Briefwechsel des Exekutivkomitees der MOPR mit dem ZK Türkischer Sektion der MOPR über den Terror in europäischen Länder, über die Hilfe den Gefangenen und ihren Familien, über die Organisation der Patenschaft über die Gefängnisse, über die Herausgabe der Agitations- und propagandistischen Literatur. Hier giebt es einer Vortrag des ZK KPT-Mitglieds über die Lage in der Türkei, Namenslisten der Verhafteten und Bericht über die Arbeit für die Periode 1925-1926.   Februar 1925-Dezember 1927.  40 S. deutsch, russisch, französisch.
1135
Briefe türkischer MOPR-Sektion an das Februar Exekutivkomitee der MOPR über die Lage in der Türkei, über die Verfolgung der Kommunisten, über die Arbeit türkischer MOPR-Sektion u.a..   Februar 1928-Dezember 1928.  13 S. türkisch, neue-griechisch, deutsch, russisch.
1136
Briefe des Exekutivkomitees der MOPR an die MOPR-Sektion der Türkei über die Arbeit in der Sektion, über die Finanzierung der Sektion; Briefe türkischer politischen Gefangenen an Berlinisches Büro der MOPR über die Regime in den Gefangnissen, über die Hilfe, die sie bekommen haben, u.a..   Juni 1930-Dezember 1930.  13 S. türkisch, französisch, deutsch, russisch.
1137
Briefe des Exekutivkomitees der MOPR an das ZK MOPR der Türkei über die Hilfe den Gefangenen, über die Verteilung der Lebensmittel unter ihnen, über die Organisation der Patenschaft, über die Kombination der legalen und illegalen Arbeit, über die Schaffung des Komitees "Patropati" von der Seite der türkischen Emigranten aus Argentina für die Hilfe den türkischen politischen Gefangenen, über die Finanz- und andere Fragen. Hier giebt es Briefe der politischen Gefangenen an das Exekutivkomitee der MOPR.   Februr 1931-Oktober 1931.  18 S. deutsch, russisch, französisch.
1138
Briefe türkischer MOPR-Sektion an Europäisches Büro des Exekutivkomitees der MOPR über die juristische und finanzielle Hilfe den politischen Gefangenen der Türkei, über die Verhaftungen und Prozessen gegen Kommunisten, über die Finanz- und andere Fragen.   Januar 1931-Oktober 1931.  9 S. deutsch.
1139
Briefwechsel des Exekutivkomitees der MOPR mit der türkischen MOPR-Sektion; Briefwechsel der kommunistischen Fraktion des Exekutivkomitees der MOPR mit der KPT; Briefe von Ferdi an Berlinisches Büro des Exekutivkomitees der MOPR über die Hilfe den politischen Gefangenen aus den Gefängnissen Diarbekir und Istanbul. Information aus der Zeitungen über die Prozesse gegen türkische progressiven Politiker und Brief von Scharfman, politischer Gefangene aus dem Gefängnis Diabekir an das Exekutivkomitee der MOPR.   Januar 1932-Juni 1932.  29 S. türkisch, französisch, deutsch, russisch.
1140
Briefe von Sachariadis an das Exekutivkomitee der MOPR mit der Bitte um die Genehmigung der Geldesendung für seinen Sohn, politischer Gefangene aus dem Gefängnis Diarbekir (Istanbul). (Beilagen - Briefe von Sachariadis-Sohns).   Oktober 1932-November 1932.  20 S. türkisch, russisch.
1141
Briefe der politischen Gefangenen ausden türkischen Gefängnissen.   August 1933-Mai 1934.  7 S. russisch.
1142
Briefe (der türkischen MOPR-Sektion) an das Exekutivkomitee der MOPR über die Gerichtsprozesse in der Türkei.   Januar 1935.  10 S. türkisch, russisch.

Full table of contents